zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Champions Cup Halle 2021 verschoben.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Faustball Austria Terminkalender

Logo_BSFZFaakerSee_quer_neg_4c_RGB

Bundessportorganisation

BMOEDS_Logo
Bundessport GmbH

ORF

 

NADA Austria

Österreichisches Bundesheer
 

IFA - International Fistball Association

EFA - European Fistball Association

zurück

Champions Cup Halle 2021 verschoben

Champions Cup Halle 2021 verschoben

Absage der Women’s und Men’s Champions Cups Indoor 2021

Auf seiner Konferenz am 28.09. 2020 hat das Präsidium der European Fistball Association sich mit der Frage der Ausrichtung der Champions Cups Indoor beschäftigt. Dabei fasste das Gremium einstimmig den Beschluss, diese für Januar 2021 geplanten Veranstaltungen um ein Jahr zu verschieben.

Liebe Faustballfreunde!

Auf seiner Konferenz am 28.09. 2020 hat das Präsidium der European Fistball Association sich mit der Frage der Ausrichtung der o.a. Champions Cups Indoor beschäftigt. Dabei fasste das Gremium einstimmig den Beschluss, diese für Januar 2021 geplanten Veranstaltungen um ein Jahr zu verschieben.

Begründung:

Auf Grund der sich wieder verschärfenden Pandemie-Situation mit ganz unterschiedlichen Bestimmungen in den beteiligten Nationen ist eine Organisation und Durchführung der Veranstaltung zu dem vorgegebenen Zeitpunkt nicht sinnvoll.

Zum einen sind die möglichen Belastungen und Einschränkungen der beteiligten Spielerinnen und Spieler (Nachweis von negativen Corona-Tests, mögliche Quarantänevorschriften usw.) nicht zumutbar.

Zum anderen sollte gerade bei diesen Spitzenveranstaltungen ein hoher Zuschauerzuspruch den angemessenen Rahmen bilden. Dieses Ziel ist aber momentan nicht zu verwirklichen. Vielmehr stellt sich die Frage, ob oder wie wenig Zuschauer der Veranstaltung beiwohnen könnten. In diesem Kontext kann von den örtlichen Ausrichtern nicht verlangt werden, eine europäische Spitzenveranstaltung mit einem hohen Aufwand auf die Beine zu stellen.

Wir hoffen, dass wir im Januar 2022 die nächsten Champions Cups Indoor erfolgreich veranstalten
können.

European Fistball Association (EFA)

Franco Giori (Präsident)

Ulrich Meiners (Generalsekretär)

01.10.2020 15:43

zurück



[designed by studio10]