zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Bundesliga.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

FAUSTBALL BUNDESLIGA - NEWS

Archiv
  • 27.09.2022
    1. Faustball Bundesliga

    Das Frauenteam aus Reichenthal spielt wieder in der 1. Bundesliga. (Foto: Faustball Reichenthal)

    Vier neue Vereine in der 1. Faustball Bundesliga

    Die nächste Feldsaison in der 1. Faustball Bundesliga beginnt am 29. und 30. April 2023. Nach den Abstiegen von Bozen und Waldburg bei den Männern sowie Höhnhart und Wolkersdorf bei den Frauen wurden jetzt die Aufsteiger fixiert. Bei den Männern sind dies Höhnhart und Münzbach, bei den Frauen Reichenthal und ebenfalls Münzbach.

    mehr
  • 27.09.2022
    Feedback BL-Feld-Meisterschaft 2022

    Feedback BL-Feld-Meisterschaft 2022

    Liebe BL-Vereine,

    die zweite Saison der Ganzjahresmeisterschaft ist mittlerweile abgeschlossen und wie im Vorfeld schon angekündigt, möchte die BLK euch auch heuer wieder die Möglichkeit geben, uns eure Erfahrungen, Beobachtungen und Anliegen zu übermitteln, um etwaige Anpassungen für 2023 vorzunehmen.

     

    mehr
  • 26.09.2022
    Strategie Faustball Austria 2025 - gemeinsam und gestärkt die Zukunft gestalten

    Strategie Faustball Austria 2025 - gemeinsam und gestärkt die Zukunft gestalten

    Liebe Faustball-Austria-Community,

    Gemeinsam für den Faustball aktiv werden – im Strategie-Projekt Faustball Austria 2025 ist das möglich!

    mehr
  • 17.09.2022
    Final3 2022 - Finale

    Final3 2022 - Finale

    Nußbach und Vöcklabruck sind Staatsmeister

    Beim Final3-Event in Freistadt gab es bei den Frauen und auch bei den Herren keine Änderung am obersten Treppchen bei der Siegerehrung. Sowohl Nußbach als auch Vöcklabruck verteidigten ihre Titel aus dem Vorjahr. Die Nußbach-Frauen gewannen gegen Freistadt mit 4:0, Vöcklabruck setzte sich in sieben Sätzen (4:3) gegen Freistadt durch.

    mehr
  • 16.09.2022
    Final3 2022 - Halbfinale

    Final3 2022 - Halbfinale

    Freistadt mit zwei Teams im Bundesliga-Finale

    Begeisterung herrscht in Freistadt nach den Halbfinalspielen der Faustball Bundesliga. Beim Final3-Event vor heimischem Publikum setzten sich die Frauen gegen Seekirchen mit 4:2 durch und treffen im Finale auf Nußbach. Das Männer-Team der Gastgeber war bereits fix für das Finale qualifiziert und empfängt dort Vöcklabruck, das sich mit einem klaren 4:0 gegen Enns durchsetzte.

    mehr
  • 16.09.2022
    Frauen-EM & U21-Männer-EM / Jugend-Europapokal

    Frauen-EM & U21-Männer-EM / Jugend-Europapokal

    Für die

    Frauen- & U21-EM
    19./20. August 2023

    und

    Jugend-Europapokal
    7./8. Oktober 2023

    werden noch dringend interessierte Ausrichter gesucht!

    Interessiert? Einfach eine unverbindliche Anfrage an office@oefbb.at richten.
    Wir melden uns gerne mit weiteren Infos!


  • 15.09.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Final3

    Vorschau Faustball Bundesliga Final3

    Wer holt sich den Meisterteller in Freistadt?

    Am kommenden Wochenende werden im Rahmen des Faustball Bundesliga Final3 die österreichischen Meister gekürt. Wie auch schon im vergangenen Jahr kämpfen heuer wieder die Mannschaften Freistadt, Vöcklabruck und Enns bei den Männern um den Titel. Bei den Frauen spielt neben Nußbach und Seekirchen erstmals auch Freistadt um den Titel. Am Freitag werden im Halbfinale die Gegner der Grunddurchgangssieger Nußbach und Freistadt ermittelt. Die Finalspiele finden am Samstag statt.

    mehr
  • 11.09.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Männer

    Der SC Höhnhart ist nach 31 Jahren wieder zurück in der 1. Faustball Bundesliga. (SC Höhnhart)

    Nach 31 Jahren: Höhnhart wieder in der 1. Bundesliga

    Während sich die Viertelfinalsieger der Faustball Bundesliga schon für das große Final3 in Freistadt (16. und 17.09.) vorbereiten, stand am Wochenende die letzte Runde im Abstiegs-Play-Off auf dem Programm. Kremsmünster gewann gegen Waldburg, Bozen siegte überraschend in Drösing. Somit steigen Bozen und Waldburg in die 2. Bundesliga ab. Erster Aufsteiger ist der SC Höhnhart, der nach 31 Jahren in die höchste Spielklasse zurückkehrt.

    mehr
  • 11.09.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    St. Veit bleibt erstklassig

    Während die Final-3 Teilnehmerinnen der Frauen Bundesliga nächstes Wochenende um den Staatsmeistertitel kämpfen, ist für die Teams im Abstiegs-Play-Off die Saison nun vorbei. Somit steht fest, wer den Klassenverbleib geschafft hat, und wer in die 2. Bundesliga absteigen muss. Froschberg fixierte bereits in der vorletzten Runde den Klassenerhalt und St. Veit zog mit dem Sieg gegen Wolkersdorf nach. Höhnhart und Wolkersdorf steigen in die 2. Liga ab.

    mehr
  • 08.09.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Männer

    Vorschau Faustball Bundesliga Männer

    Drösing und Kremsmünster wollen Klassenerhalt mit Sieg feiern

    Während sich die Viertelfinalsieger der Faustball Bundesliga schon für das große Final3 in Freistadt (16. und 17.09.) vorbereiten, steht am kommenden Wochenende noch die letzte Runde im Abstiegs-Play-Off auf dem Programm. Auch hier ist die Entscheidung bereits zugunsten von Drösing und Kremsmünster gefallen. Die beiden Teams wollen den Klassenerhalt mit Siegen gegen Bozen bzw. Waldburg vor eigenem Publikum gebührend feiern.

    mehr
  • 08.09.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Kampf um den Klassenerhalt

    In der dritten und letzten Runde im Abstiegs-Play-Off geht es nochmal um alles. Wer sich den verbleibenden Platz in der 1. Bundesliga sichern kann, entscheidet sich am kommenden Wochenende. Froschberg hat bereits mit zwei Siegen den Klassenerhalt fixiert. Höhnhart muss in die 2. Bundesliga absteigen und St. Veit und Wolkersdorf kämpfen im direkten Duell noch um den Verbleib in der 1. Bundesliga.

    mehr
  • 05.09.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Freistadt ist im „Finale dahoam“

    Die Entscheidung um den Einzug ins Final3-Turnier in der Faustball Bundesliga der Frauen ist endgültig gefallen. Zwei klare Siege im Viertelfinale gegen Arnreit bringen die Freistädterinnen ins Halbfinale. Nußbach und Seekirchen konnten am Samstag ein Entscheidungsspiel erzwingen und am Sonntag den Sack zumachen. Somit fixieren die amtierenden Staatsmeisterinnen, so wie im vergangenen Jahr, den direkten Einzug ins Finale und Seekirchen den Halbfinaleinzug.

    mehr
  • 04.09.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Männer

    Rückblick Faustball Bundesliga Männer

    Favoriten stehen im Final3

    Keine Überraschung gab es im Viertelfinale der Faustball Bundesliga der Männer. Nach der Niederlage im ersten Spiel der Serie setzte sich Enns am Ende klar gegen Froschberg durch. Im Halbfinale geht es für die Gürtler-Fünf damit gegen Titelverteidiger Vöcklabruck, der auch im zweiten Spiel gegen Grieskirchen mit 4:0 klar die Oberhand behielt. Fix im Finale steht Freistadt, das das zweite Spiel gegen Urfahr ebenfalls mit 4:0 für sich entschied.

    mehr
  • 01.09.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Männer

    Routinier Stefan Winterleitner (Tus Kremsmünster) und seine Mannschaft wollen in Drösing den Klassenerhalt fixieren. (Foto: Franz Spiess)

    Wer zieht ins Finale ein?

    Nach den bisher neun gespielten Runden in der Faustball Bundesliga der Männer wurden die teilnehmenden Teams in zwei Gruppen aufgeteilt. Die ersten sechs matchen sich im Viertelfinale um einen Platz im Final3, die hinteren vier Mannschaften ermitteln untereinander die beiden Absteiger. 

    mehr
  • 01.09.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Favoriten wollen in die Verlängerung

    Zum Auftakt der Best-of-3 Viertelfinalserien in der Faustball Bundesliga der Frauen haben die vermeintlichen Außenseiter unter Beweis gestellt, dass sie zurecht um den Final-3-Einzug kämpfen. Am kommenden Samstag wollen nun die favorisierten Teams zeigen, dass sie nicht unbegründet den Grunddurchgang an der Tabellenspitze beendet haben.

    mehr
  • 28.08.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Überraschungssiege zum Viertelfinalauftakt

    Urfahr und Laakirchen überraschten zum Auftakt der Viertelfinalspiele mit einem Heimsieg gegen Meister Nußbach und Vizemeister Seekirchen. Nur Freistadt wird der Favoritenrolle gerecht und siegte mit 4:1. Im Abstiegs-Play-Off übernimmt Froschberg vorerst die Tabellenführung.

    mehr
  • 28.08.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Männer

    Zuspieler Thomas Reingruber und das Team aus Froschberg schafften im Heimspiel gegen Enns eine ordentliche Überraschung.

    Big Point für Froschberg gegen Enns

    Nach dem Ende des Grunddurchgangs wurde die Faustball Bundesliga der Männer in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Teams auf den Plätzen 1 bis 6 spielen im Viertelfinale um die drei Plätze im Final3, die Mannschaften auf den Rängen 7 bis 10 im Abstiegs-Play-Off um den Klassenerhalt.

    Grunddurchgangs-Sieger Freistadt schaffte in Urfahr einen 4:2-Auswärtserfolg, ebenso Vöcklabruck in Grieskirchen/Pötting. Froschberg gewann das Heimspiel gegen Enns mit 4:1 und steigerte dadurch seine Chancen auf einen Platz im Final3. Im Abstiegs-Play-Off gelang Kremsmünster mit einem klaren 4:0-Auswärtserfolg in Bozen ein Befreiungsschlag. Drösing gewann in Waldburg mit 4:1 und bleibt in der Play-Off-Tabelle in Front.

    mehr
  • 25.08.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Start der Viertelfinalspiele  

    Die Karten werden neu gemischt. Die Grunddurchganspiele sind vorbei und somit hat jedes der sechs qualifizierten Teams die Chance in das Final3 einzuziehen und dort um den Meistertitel zu kämpfen. Vorjahressieger Nußbach trifft auf Laakirchen, Seekirchen auf Urfahr und Freistadt auf Arnreit.

    mehr
  • 25.08.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Männer

    Christian Holzinger (Grieskirchen/Pötting) und seine Mannschaft sind bereit für den Viertelfinal-Schlager gegen Staatsmeister Vöcklabruck.

    Spannung Pur im Viertelfinale und im Abstiegs-Play-Off

    Nach den bisher neun gespielten Runden in der Faustball Bundesliga der Männer werden die teilnehmenden Teams in zwei Gruppen aufgeteilt. Die ersten sechs matchen sich im Viertelfinale um einen Platz im Final3, die hinteren vier Mannschaften ermitteln untereinander die beiden Absteiger. 

    mehr
  • 23.08.2022
    Fanfahrt zur Männer WM 2023

    Fanfahrt Männer-WM 2023 - JETZT

    Fanfahrt zur Männer-WM 2023 in Mannheim

    Für die - wieder von Sihdi Einsiedler bestens organisierte -

    Fanfahrt zur Männer WM von 26.-30. Juli 2023 in Mannheim/Deutschland

    gibt es noch Plätze - jetzt anmelden!

    ACHTUNG: Über 70 Anmeldungen sind es schon >> da geht doch noch mehr?!

    mehr
  • 21.08.2022
    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Rückblick Faustball Bundesliga Frauen

    Urfahr bezwingt Arnreit in 7-Satz-Krimi

    In der letzten Runde im Grunddurchgang der Frauen Bundesliga gab es neben drei souveränen Siegen auch eine tolle Aufholjagd. Nun stehen die Viertelfinalgegner fest. Diese treffen bereits kommendes Wochenende im 1. Viertelfinale aufeinander.

    mehr
  • 18.08.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Finale Runde im Grunddurchgang

    In der Faustball Bundesliga der Frauen wurden die Viertelfinalplätze bereits vor der letzten Spielrunde des Grunddurchgangs vergeben. Die Plätze eins bis drei sind schon fixiert, dennoch bleibt es spannend, da die weiteren drei Viertelfinalistinnen noch um eine möglichst gute Ausgangsposition im Viertelfinale kämpfen.

    mehr
  • 27.06.2022
    Ergebnisse Bundesliga Frauen

    Ergebnisse Bundesliga Frauen

    Viertelfinalplätze sind Vergeben

    Nach der achten Runde in der Faustball Bundesliga der Frauen stehen die Viertelfinalistinnen fest. Neben dem bereits zuvor qualifizierten Top-Trio Nußbach, Seekirchen und Freistadt stehen nun auch Arnreit, Urfahr und Laakirchen in der K.O.-Phase. Während Arnreit das Ziel mit einem Sieg gegen Froschberg aus eigener Kraft erreichte, freuten sich Urfahr und Laakirchen über Schützenhilfe von St. Veit, das Verfolger Wolkersdorf in einem 7-Satz-Krimi bezwang.

    mehr
  • 22.06.2022
    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Vorschau Faustball Bundesliga Frauen

    Urfahr fordert Seekirchen im Schlagerspiel

    Nach drei Wochen Pause geht es für die Bundesliga Frauen am kommenden Wochenende in die vorletzte Runde. Nußbach, Seekirchen und Freistadt sind bereits für das Viertelfinale qualifiziert. Spannend wird es im Kampf um die verbleibenden drei Plätze. Während Wolkersdorf und Froschberg auf Umfaller der Konkurrenz hoffen müssen, können Laakirchen, Arnreit und Urfahr die Teilnahme aus eigener Kraft fixieren. Urfahr will diese Chance gleich im Schlagerspiel bei Vizemeister Seekirchen nutzen.

    mehr
  • 29.05.2022
    Faustball-Bundesliga Rückblick Runde 7

    Elias Eckerstorfer (Froschberg) und seine Mannschaft holten einen Auswärtssieg bei Tabellenführer Grieskirchen.

    Froschberg siegt beim Tabellenführer

    In der Faustball-Bundesliga der Männer setzte es für den bisherigen Tabellenführer Grieskirchen/Pötting die erste Niederlage. Froschberg entführte auswärts zwei Punkte nach einem spannenden Match über sechs Sätze. Die Nußbach-Frauen behielten auch im Heimspiel gegen Froschberg ihre gute Form und gewannen klar mit 4:0.

    mehr
  • 27.05.2022
    Rückblick Faustball-Bundesiga Feld

    Theresa Eidenhammer und Carina Steindl (Laakirchen) siegten in Urfahr und bleiben weiterhin im Rennen um die Viertelfinal-Teilnahme.

    Grieskirchen/Pötting und Nußbach an der Tabellenspitze

    In der Faustball-Bundesliga der Frauen ging es im Spitzenspiel zwischen dem amtierenden Staatsmeister Nußbach und Seekirchen um die alleinige Tabellenführung. Die Kremstalerinnen wackelten nur im 3. Satz und siegten letztendlich mit 4:1. Bei den Männern heißt der diesjährige Dominator Grieskirchen/Pötting. Auch im Heimspiel gegen Kremsmünster gaben sich Angreifer Lukas Eidenhammer und Co. keine Blöße und gewannen klar mit 4:0.

    mehr
  • 24.05.2022
    Vorschau Faustball-Bundesliga Feld

    Abwehrspieler Philipp Einsiedler (Grieskirchen/Pötting) will auch nach dem Heimspiel gegen Kremsmünster an der Tabellenspitze stehen.

    Schlagerspiel um die Tabellenführung

    Nußbach gegen Seekirchen: Dieses Match in der Faustball-Bundesliga ist das Spiel der bisher noch ungeschlagenen Mannschaften. Die Kremstalerinnen und auch die Salzburgerinnen halten nach fünf Spielen bei fünf Siegen. Im direkten Duell wird entschieden, wer nach Runde 6 der alleinige Tabellenführer ist. Bei den Männern will Tabellenführer Grieskirchen/Pötting weiterhin die Führung behalten. Der Gegner im Heimspiel kommt diesmal aus Kremsmünster. Die Faustballer aus dem Stiftsort wollen nach der klaren Niederlage gegen Enns wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

    mehr
  • 22.05.2022
    Rückblick Faustball-Bundesliga Feld

    Tabellenführer Nußbach gab sich auch in Arnreit keine Blöße und gewann klar mit 4:0.

    Grieskirchen/Pötting, Nußbach und Seekirchen weiterhin ungeschlagen

    In der Faustball-Bundesliga der Frauen geht der Schlagabtausch zwischen dem amtierenden Staatsmeister Nußbach und Seekirchen munter weiter. Die Kremstalerinnen ließen in Arnreit nichts anbrennen und gewannen klar mit 4:0. Aber auch Seekirchen gab sich in Laakirchen keine Blöße und gewann ebenfalls mit 4:0. Bei den Männern setzt Tabellenführer Grieskirchen/Pötting seine Erfolgsserie auch in Drösing fort und gewann mit 4:2. Freistadt, Vöcklabruck und auch Enns waren ebenfalls erfolgreich und sind den Trattnachtalern in der Tabelle dicht auf den Fersen.

    mehr
  • 15.05.2022
    Rückblick Faustball-Bundesliga Feld

    Angreifer Lukas Eidenhammer (Grieskirchen/Pötting) feierte einen heißumkämpften Heimsieg gegen Freistadt.

    Hitchcock-Krimi in Grieskirchen

    Im Spiel der bisher noch Ungeschlagenen zwischen Grieskirchen/Pötting und Freistadt kam es zum erwarteten Fight der beiden Spitzenteams. Erst im siebten Satz fiel die Entscheidung zugunsten der Trattnachtaler, die jetzt alleine an der Tabellenspitze liegen. Enns unterlag  zu Hause Vöcklabruck mit 4:1. Bei den Frauen gewannen Nußbach und Seekirchen ihre Heimspiele klar und sind weiterhin ungeschlagen in Führung. Neu auf Platz drei liegen nun die Freistadt-Ladies, die in Urfahr einen 4:2-Auswärtssieg landen konnten.

    mehr
  • 12.05.2022
    Vorschau Faustball-Bundesliga Feld

    Routinier Antonia Ritschel und die SPG Wolkersdorf/Neusiedl wollen auswärts den Tabellenführer aus Nußbach fordern.

    Zwei heiße Duelle der Ungeschlagenen

    Mit Grieskirchen/Pötting, Freistadt und Enns gibt es in der Faustball-Bundesliga der Männer noch drei ungeschlagene Teams. Das Duell zwischen den Trattnachtalern und Andrioli und Co. bietet also besondere Brisanz. Enns bekommt es zu Hause mit dem amtierenden Staatsmeister aus Vöcklabruck zu tun. Bei den Frauen gibt es mit Nußbach und Seekirchen noch zwei unbesiegte Teams. Während Seekirchen auf eigener Anlage zum Salzburg-Duell gegen St. Veit/Pongau antritt, bekommt es Nußbach daheim mit der SPG Wolkersdorf/Neusiedl zu tun.

    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | |



[designed by studio10]