zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Service. Förderclub.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Österreichischer Förderclub der Faustball-Nationalmannschaften

Was ist der Förderclub?

Geld kann gerade im Sport bekanntlich nie genug sein. Speziell in einem kleinen und armen Verband, wie es der Faustballverband nun einmal ist, fehlt oft auch für eine optimale Vorbereitung und Ausstattung der Nationalmannschaften, die wohl das wichtigste Aushängeschild unseres Sportes sind, das notwendige "Kleingeld".
Eine Gruppe von Idealisten hat sich daher schon vor mehreren Jahren das Ziel gesetzt, durch die Einrichtung eines Förderclubs für Nationalmannschaften zusätzliche wichtige Mittel aufzubringen. Der Förderclub möchte demnach all jene vereinen, denen der Faustballsport am Herzen liegt und die dafür auch bereit sind, einen kleinen Beitrag (Euro 75,--pro Jahr) zu leisten.
Alle Freunde des Faustballsportes sind daher eingeladen, diese Idee durch ihren Beitritt zu unterstützen.
Selbstverständlich wird der Club ehrenamtlich geführt. Die Vergabe der Mittel, die ausschließlich für unsere Nationalmannschaften verwendet werden (zusätzliche Trainings, etc.) erfolgt nach entsprechender Antragstellung der jeweils zuständigen ÖFBB-Funktionäre durch den Vorstand des ÖFFC. Bei einer jährlichen Mitgliederversammlung wird Rechenschaft abgelegt. Alle zwei Jahre ist ein neuer Vorstand zu wählen.

Wer ist der Förderclub?

Gegründet wurde der Förderclub im Jahr 1994 auf Betreiben unseres "Faustballpapstes" Konsulent Erich Petschnek. Erster Präsident war Mag. Manfred Bodingbauer.
Seit dem Frühjahr 2001 wurde die Verantwortung für den Förderclub in jüngere Hände gelegt und es  gibt einen neuen Vorstand.

Der Vorstand:

Präsident: Peter OBERLEHNER
Vizepräsidentin: Birgit DONNABAUER-ALBRECHT
Kassier: Karl-Heinz KAUFMANN
Schriftführer: Rudolf WEISS
       

Ziele des Förderclubs:

Förderung aller österreichischen Faustball-Nationalmannschaften der Männer, Frauen, Junioren und Jugendlichen

Serviceleistungen für Mitglieder des Förderclubs:

Mit dem persönlichen Ausweis, den jedes Mitglied erhält, stehen folgende Rechte zu:

  • Freier Eintritt bei offiziellen Veranstaltungen der Nationalmannschaften in Österreich
  • Freier Eintritt bei allen Bundesligaspielen in Österreich
  • Vergünstigte Abgabe von Werbemitteln bzw. PR-Artikeln
  • Einladung zu Förderclubmitglieder-Treffs (z.B. anlässlich Final 3, etc.)


Hilf auch du mit und fülle die Beitrittserklärung aus!

Downloadpdf  pdf-icon94.34 Kb
Parte Franz Rührnöl.pdf
Downloadpdf  pdf-icon233.36 Kb
Beitrittserklärung Österr. Förderclub der Faustball-Nationalmannschaften


[designed by studio10]