zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europameisterschaft Frauen und U21-Männer 2017, Tag 1.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
zurück

Europameisterschaft Frauen und U21-Männer 2017, Tag 1

Faustball Team Austria: Martin Pühringer

Frauen-Nationalteam im Halbfinale. U21-Männer fix im Finale

Der 1. Tag der Frauen- und U21-Männer-Europameisterschaften 2017 läuft für Österreichs Vertreter nach Wunsch.

Die U21-Männer-Nationalmannschaft steht mit zwei 3:0 Erfolgen gegen Deutschland und die Schweiz bereits im EM-Finale.
Das Frauen-Nationalteam schließt die Vorrunde auf Platz 2 ab und steht im Halbfinale.

Zufriedene österreichische Teamtrainer nach dem 1. Tag der Europameisterschaften in Calw: Die Frauen gewinnen gegen die Schweiz und Italien, müssen sich den Titelverteidigerinnen aus Deutschland jedoch knapp geschlagen geben. Als Zweite der Vorrunde stehen sie im Halbfinale, wo erneut die Schweiz wartet. Fix im Finale dagegen Deutschland, das alle seine Spiele gewinnen kann.

Noch besser läuft es für die U21-Männer aus Österreich. Die Nationalspieler des Trainerduos Klemens Kronsteiner und David Binder gewinnen sowohl gegen Titelverteidiger Deutschland als auch gegen die Schweiz mit jeweils 3:0 souverän. Und unterstreichen ihre Titelambitionen eindrucksvoll.

Aus Calw/Deutschland: Hannes Dinböck und Stefan Gusenleitner

Frauen:
Schweiz – Österreich 1:3 (12:10, 06:11, 08:11, 06:11)
Deutschland – Österreich 3:2 (11:08 | 11:06 | 11:13 | 09:11 | 11:07)
Österreich - Italien 3:0 (11:02 | 11:06 | 11:06)

U21-Männer:
Deutschland - Österreich 0:3 (06:11 | 10:12 | 03:11)
Österreich - Schweiz 3:0 (12:10 | 11:01 | 11:08)

Alle Ergebnisse des 1.Tages der „EFA 2017 Fistball Women's und U21 Men's European Championship“ in Calw, Deutschland 

26.08.2017 18:53

zurück



[designed by studio10]