zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Service. Verbandsstruktur.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖFBB Verbandsstruktur

Das PräsidiumFaustball Austria

  • Präsident: MinR Zeller Gerhard,
  • Vizepräsident: Oberlehner Peter,
  • Vizepräsidentin: Streitwieser Franziska,
  • Finanzreferent: Schmidhuber Roland, 

Mitglieder:
  • Mag. Dinböck Hannes,
  • Gahleitner Norbert,
  • Huber Christian,
  • Unterrainer Ulrike,
  • Weiß Wolfgang,
Mitglieder ohne Stimmrecht:
  • Sportkoordinator: Reisenberger Michael, , Mobil-Tel.: 0650/42 31 984
  • Verbandstrainer: Weiß Martin, , Mobil-Tel.: 0650/25 11 523

Generalsekretär

  • Mag. Dinböck Hannes,  , Mobil-Tel.: 0664 25 66 440

Bundesliga Kommission

  • Vorsitzender BL-Kommission: Huber Christian, bundesliga@oefbb.at, Mobil-Tel.: 0650 36 11 88 2

Bereich Strafausschuss/MUBA:

  • Bereichsleiter: Mag. Augl Pia, blk@oefbb.at, Mobil-Tel.: 0650 4815470
  • MUBA (Melde- u. Beglaubigungswesen): Weiß Martin, 
muba@oefbb.at, 
Mobil-Tel.: 0650 2511523

Bereich Marketing/PR/Presse:

  • Presse Männer: Kudernatsch Bernhard, Zöttl Christian, presse.maenner@oefbb.at,
    Mobil-Tel.: 0660 4331741 (Kudernatsch), 0650 7506358 (Zöttl)
  • Presse Frauen: Gahleitner Norbert, 
presse.frauen@oefbb.at, 
Mobil-Tel.: 0664 79 05 815                                      

Bereich Meisterschaft

  • Bereichsleiter: Gahleitner Norbert, blk@oefbb.at, Mobil-Tel.: 0664 79 05 815
  • Spielplanerstellung: Kudernatsch Bernhard, blk@oefbb.at, 
Mobil-Tel.: 0660 43 31 741

Vertreter der Schiedsrichter-Kommission

Organigramm BL-Kommission(PDFGröße: 897.12 KB)


Die Landesverbände

Die Präsidentenkonferenzen mit den Landespräsidenten und den Präsidiumsmitgliedern finden jährlich im Frühjahr und im Herbst statt.

Oberösterreich

Sekretariat: 4040 Linz, 
Hölderlinstraße 26, Tel. 0732/602 485, 
Fax 0732/655 256, 
oberoesterreich@oefbb.at, office@ooefbv.at

www.ooefbv.at

Salzburg

Präs. Dietmar Obernosterer
5020 Salzburg, 
General Keyes Str. 10d, Tel. priv. 0650/888 27 21, 
Dienst 0662/8965-2441, 
faustball@sfbv.at
Sekretariat: 5020 Salzburg, 
Münchner Bundesstr. 9, Tel. 0662/42 31 98, salzburg@oefbb.at, 
faustball@sfbv.at

www.sfbv.at

Wien

Präs. Erich Zöttl
1160 Wien, Lorenz Mandl-Gasse 46/33, Tel. priv. 01/4800183, Mobil: 0699/12217621, erich.zoettl@schule.at
Sekretariat: Gerlinde Lutz, 1210 Wien, 
Jedleseerstr. 74/30/4, Mobil 0664/39 67 912
, wien@oefbb.at, faustball.wien@gmail.com
www.faustballwien.at

Niederösterreich

Präs. Friedrich Fuchs
2542 Kottingbrunn
, Vöslauerstraße 41/10, fritz.fuchs@netway.at
Vizepräs. Andreas Huysza
2265 Drösing, Dr. Balluchstraße 6, a.huysza@gmx.at
niederoesterreich@oefbb.at   www.noefbv.at

Steiermark

Präs. Rainer Stockreiter 8010 Graz, 
Münzgrabenstr. 173, Tel. priv. 0316/424 230, 
Fax 0316/424 230, 
Mobil 0664/14 25 776, 
steiermark@oefbb.at  rainer-st@aon.at
www.stfbv-faustball.at

Kärnten

Präs. Labg. Fritz Schretter
9121 Tainach, Tel. priv. 04239/3408, 
Dienst 0463/513 637 42, 
office@kab.or.at
Vizepräs. Günther Wolf
9500 Villach, 
Kugelweg 49, Tel. priv. 04242/52 732, 
Mobil 0650/86 37 207, 
kaernten@oefbb.at, kofv1@gmx.at

Vorarlberg

Mag. Helmut Pfanner 6858 Schwarzach, 
Am Konradsgraben 1, Tel. 05572/41 676, 
vorarlberg@oefbb.at, hellepfa@aon.at
www.vfbv.at/de

Entwicklung des Österreichischen Faustballbundes

Bis 1993 waren die Sportarten Faustball und Handball im gemeinsamen Sportverband Österreichischer Handball und Faustball Bund, ÖHB zusammengeschlossen. 
Im Jahre 1991 hatten die beiden Funtionäre Dr. Hans Kollmann und Jonny Gruber anläßlich der Herbsttagung der Technischen Kommission in Kremsmünster ihre Funktion zurückgelegt. Eduard Pollhammer (†) und Walter Zöttl übernahmen gegenüber dem ÖHB die Funktionen, wobei eine Trennung von Faustball und Handball in zwei unabhängige Sportverbände angestrebt wurde. 


1993 wurden die Gespräche mit den Vertretern der BSO erfolgreich abgeschlossen, womit einer Trennung nichts mehr im Wege stand. Die Aufnahme in die BSO erfolgte am Bundestag ohne Gegenstimme. Die Bundesversammlung des ÖHB hat die Trennung der beiden Sportarten bestätigt. 
Am 1. Bundestag des nun eigenständigen ÖFBB in Salzburg am 27./28. März 1993 wurde das erste eigenständige Faustball-Präsidium gewählt.

Die Präsidenten des ÖFBB:
1993 - 2000 Eduard Pollhammer (†)
2000 - 2011 Karl Weiß
seit 22.10.2011 Gerhard Zeller

Jubiläumsbroschüre 20 Jahre ÖFBB | 1993-2013 (PDFGröße: 13.11 MB)



[designed by studio10]