zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Faustball Bundesliga Männer Vorschau.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundessportorganisation

Team Rot-Weiss-Rot 

IMSB
Sportministerium

ORF-SPORT   / Der 24-Stunden Sportkanal


WM Frauen
30.07. - 06.08.2014

Frauen-WM2014 in Dresden


Europameisterinnen
2011 + 2012 + 2013

 EUROPAMEISTERINNEN 2011, 2012 und 2013 ! - Faustball Team Austria Frauen

 

Vize-Weltmeisterinnen 2014
Europameisterinnen 2013

 Vize-Weltmeisterinnen 2014 und Europameisterinnen 2013: Das U18 Frauen-Nationalteam

Hot Spot

zurück

Faustball Bundesliga Männer Vorschau

Foto: ÖFBB, Dietmar Weiß - FG Grieskirchen/Pötting

Vorentscheidung um Final3 Teilnahme?

In der kommenden Doppelrunde kann es im Meister Play Off der FBL Männer zur Vorentscheidung um die Final 3 Quali kommen. Kremsmünster trifft zuerst daheim auf Verfolger FBC Urfahr und könnte am Samstag mit einem erneuten Sieg über Freistadt schon fast alles klar machen. Grieskirchen kämpft am Feiertag gegen Freistadt um die weiße Weste und einen kleinen Polster für den direkten Finaleinzug. Wels und Laakirchen spielen im direkten Duell um die ersten Punkte. Die Final3 Quali wird für beide Teams nach der Hinrunde unerreichbar sein.
Am Donnerstag endet mit dem Gipfeltreffen zwischen Grieskirchen und Freistadt die Hinrunde im Meister Play Off. Die beiden matchen sich um die Tabellenführung. Um Rang drei geht's in Kremsmünster zwischen den Hausherrn und FBC Urfahr. Wels und Laakirchen machen sich Rang fünf und sechs aus. Interessant wird, ob dann am Freitag bzw. Samstag zu Beginn der Rückrunde alles wieder enger zusammenrückt oder es schon eine Vorentscheidung im Hinblick auf die Quali bzw. den direkten Finaleinzug gibt. Grieskirchen hat die Chance, mit zwei Siegen Freistadt davonzuziehen. Kremsmünster hat gleichzeitig die Chance, sich mit zwei Siegen einen Polster für die Final 3 Quali zu schaffen und sie können zum Zweiten Schützenhilfe für Grieskirchen geben, wenn sie Freistadt Punkte wegnehmen.

Faustball Bundesliga Meister Play Off - VORSCHAU

Runde 5 - Donnerstag, 17. Mai 2012

Grieskirchen - Faustballzentrum, Beginn: 14.00 Uhr
        FG Grieskirchen/Pötting - Union Schick Freistadt
Kremsmünster - Faustballanlage, Beginn: 14.00 Uhr
        TuS Raiffeisen Kremsmünster - FBC ASKÖ Linz Urfahr
Wels - Faustballplatz Rosenau, Beginn: 14.00 Uhr
        FSC Wels 08 - ASKÖ Laakirchen

Runde 6 - Freitag/Samstag, 18./19. Mai 2012

Samstag: Freistadt - Marianumsportplatz, Beginn: 18.00 Uhr
        Union Schick Freistadt - TuS Raiffeisen Kremsmünster
Samstag: Wels - Faustballplatz Rosenau, Beginn: 17.00 Uhr
        FSC Wels 08 - FG Grieskirchen/Pötting
Freitag: Linz - ASKÖ Bewegungscenter, Hölderlinstr. 26, Beginn: 19.30 Uhr
        FBC ASKÖ Linz Urfahr - ASKÖ Laakirchen

Faustball Bundesliga Aufstiegs Play Off - VORSCHAU

Nach dieser Doppelrunde wird es im Aufstiegs Play Off die ersten Tendenzen zu sehen geben. Vöcklabruck ist sowohl gegen FBC Urfahr 2, als auch in Frohnleiten absoluter Favorit und wird sich wahrscheinlich vom Rest absetzen werden. Um den zweiten Aufstiegsplatz kämpfen noch die restlichen Teams, wobei St. Leonhard gegen Laa und Bozen vielleicht die besseren Karten hat. Laa könnte aber mit einem Sieg über Leonhard und Kremsmünster 2 den Spieß umdrehen und an Vöcklabruck dranbleiben. Die Steirer aus Graz und Frohnleiten könnten mit ihrer jahrelangen Erstligaerfahrung auch einen Bonus haben. Graz hat das Heimspiel gegen Bozen auf Anfang Juni verlegt und muss am Samstag nach Linz. Frohnleiten muss gegen Kremsmünster punkten, da man gegen Leader Vöcklabruck eher mit einer Niederlage rechnen muss.
 

Runde 3, Donnerstag, 17. Mai 2012

Graz - Sportplatz Hasenheide, Beginn: 10.30 Uhr - VERSCHOBEN (neuer Termin: 03.06.2012)
        Grazer Turnerschaft - SSV Bozen

Kremsmünster - Faustballzentrum, Beginn: 11.00 Uhr
        TuS Raiffeisen Kremsmünster 2 - SV MM Frohnleiten

Linz - ASKÖ Bewegungscenter, Beginn: 10.00 Uhr
        FBC ASKÖ Urfahr 2 - Union Tigers Vöcklabruck

St. Leonhard - Schulsportplatz, Beginn: 11.00 Uhr
        UFG Gasthaus Janko St. Leonhard/Liebenau - SC Laa/Thaya

Runde 4, Samstag, 19. Mai 2012

Frohnleiten - TV Sportplatz, Beginn: 15.00 Uhr
        SV MM Frohnleiten - Union Tigers Vöcklabruck

Bozen - Sportanlage Wassermauer, Beginn: 18.00 Uhr
        SSV Bozen - UFG Gasthaus Janko St. Leonhard/Liebenau

Linz - ASKÖ Bewegungscenter, Beginn: 18.30 Uhr
        FBC ASKÖ Urfahr 2 - Grazer Turnerschaft

Kremsmünster - Faustballzentrum, Beginn: 17.00 Uhr
        TuS Raiffeisen Kremsmünster 2 - SC Laa/Thaya

Faustball Bundesliga Abstiegs Play Off Ost - VORSCHAU

Im Abstiegs Play Off werden die Runden 3 und 4 auch in einer Doppelrunde ausgetragen. Drösing 1 kann dabei die Führung gegen Villach und Kagran ausbauen. Liesing/Ottakring kann am Donnerstag zuhause gegen Drösing 2 die ersten Punkte holen, die sie dringend gegen den drohenden Abstieg brauchen. Villach könnte mit einem Überraschungsheimsieg über Drösing 1 am Samstag in Wien endgültig den Klassenerhalt schaffen. Kagran hat in diesen beiden Runden die wahrscheinlich schwierigste Aufgabe. Gegen Polizei 2 und Drösing 1 werden Punkte sehr schwierig werden. Die Wiener hoffen auf zwei Mal Heimvorteil, dass sie im direkten Duell gegen Polizei 2 in der Tabelle eine Stufe hinaufklettern können.

Runde 3, Donnerstag, 17. Mai 2012 (spielfrei SPG Polizei/Jedlesee 1)

Villach - Stadion Lind, Beginn: 14.00 Uhr
        Villacher TV - ÖTB Drösing 1
Wien - TV Kagran, Anton-Sattler-Gasse 92-96, Beginn: 10.00 Uhr
        TV Kagran - SPG Polizei Jedlesee 2
Wien - TV Liesing, Pellmanngasse 6, Beginn: 14.00 Uhr
        SPG TV Liesing/U. Ottakring - ÖTB Drösing 2

Runde 4, Freitag/Samstag, 18./19. Mai 2012 (spielfrei SPG TV Liesing/U. Ottakring)

Samstag: Wien - TV Liesing, Pellmanngasse 6, Beginn: 14.00 Uhr
        SPG Polizei Jedlesee 1 - Villacher TV
Freitag: Wien - TV Kagran, Anton-Sattler-Gasse 92-96, Beginn: 17.00 Uhr
        TV Kagran - ÖTB Drösing 1
Samstag: Drösing - Faustballanlage, Beginn: 16.30 Uhr
        ÖTB Drösing 2 - SPG Polizei Jedlesee 2

Faustball Bundesliga Abstiegs Play Off West - VORSCHAU

Ottensheim trifft in dieser Doppelrunde auf beide Topteams Freistadt und Münzbach. Sie wollen dabei natürlich auch punkten, um die Abstiegsgefahr gleich einmal zu bannen. Perg, Salzburg, Froschberg, Bozen und Grünburg können mit Siegen gegen die direkten Konkurrenten für wichtige Punkte sorgen. Vor allem Salzburg hat mit zwei Heimrunden vielleicht den entscheidenden Vorteil, obwohl mit Leader Freistadt am Donnerstag ein harter Brocken wartet. 

Runde 2, Donnerstag, 17. Mai 2012

Ottensheim - Sportplatz, Beginn: 10.00 Uhr
        TSV Ottensheim - ASKÖ Freistadt
Linz/Froschberg - Seminarsportplatz, Holzheimerstr., Beginn: 10.00 Uhr
        DSG UKJ Froschberg - Union Greisinger Münzbach
Salzburg - Panorama Sportanlage Salzachsee, Beginn: 11.00 Uhr
        ATSV Salzburg - Union Grünburg
Bereits gespielt: TV Perg - SSV Bozen 2, Ergebnis: 3:4

Runde 4, Samstag, 19. Mai 2012

Münzbach - Sportplatz, Beginn: 16.00 Uhr
        Union Greisinger Münzbach - TSV Ottensheim
Salzburg - Panorama Sportanlage Salzachsee, Beginn: 14.00 Uhr
        ATSV Salzburg - ASKÖ Freistadt
Perg - Sportplatz Jahnstr. 2, Beginn: 15.00 Uhr
        TV Perg - DSG UKJ Froschberg
Bozen - Sportanlage Wassermauer, Beginn: 14.00 Uhr
        SSV Bozen 2 - Union Grünburg

14.05.2012 12:33

zurück



[designed by studio10]