zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Archiv
  • 03.05.2016
    VORSCHAU - 3. Runde Männer Bundesliga Meister-Play-off

    Urfahr erwartet Regenschlacht

    Bereits am Mittwochabend empfängt Vizemeister FBC ABAU Urfahr in der dritten Runde des Meister-Play-offs der Männer Bundesliga den FSC Wels 08. „Wir haben uns schon öfter gegen Außenseiter schwer getan, gerade bei nassem Wetter“, sagt Urfahr-Trainer Martin Weiß, dessen Team dennoch als haushoher Favorit gehandelt wird. Das Spitzenspiel der Runde bestreiten am Donnerstag aber Union Compact Freistadt und UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting. Der aktuelle Meister fordert dabei den derzeitigen Tabellenführer. Die Tigers Vöcklabruck empfangen am Donnerstag TuS Raiffeisen Kremsmünster.

    mehr
  • 03.05.2016
    Erste Schulmeisterschaft im Burgenland!

    Schul-Landesmeisterschaften im Burgenland 2016

    Am Montag, 2. Mai wurde in Eisenstadt die 1. Faustball-Schul-LM (!) ausgetragen.

    mehr
  • 03.05.2016
    Termine KW18

    Termine KW 18 (2.5. - 8.5.2016)

    Eine spannende Faustball-Woche steht bevor! Heute und morgen gibt's Nachtragsspiele im OÖ-Cup der Männer. Das Meister Play-Off der Männer Bundesliga startet ebenfalls morgen in eine englische Woche. Auch in allen anderen Ligen wird diese Woche gespielt. Hier die gesammelten Termine für KW 18.

    mehr
  • 02.05.2016
    BLK sucht Interessenten für das Projekt-Team "Ganzjahres-Meisterschaft"

    Die Bundesliga-Kommission wurde vom Präsidium des ÖFBB beauftragt, das Projekt “Ganzjahresmeisterschaft in Österreich” zu analysieren bzw. zu evaluieren.

    mehr
  • 02.05.2016
    Update BL-Bestimmungen

    Für die allgemeinen Bestimmungen für die Faustball Bundesligen gibt es ein aktuelles Update

    mehr
  • 01.05.2016
    ERGEBNIS - 2. Runde Meister-Play-off Männer

    Grieskirchen neuer Leader

    UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting lacht nach dem 4:1-Sieg über TuS Raiffeisen Kremsmünster von der Tabellenspitze des Meister-Play-offs der Männer. Meister Union Compact Freistadt feiert einen 4:1-Auswärtssieg in Wels. Vizemeister FBC ABAU Urfahr bleibt nach einem 4:1-Triumph über die Tigers Vöcklabruck weiter ungeschlagen.

    mehr
  • 29.04.2016
    U18 WM 2016 Eibach

    U18 Teamchefs reduzieren WM-Kader

    Von 21.-24. Juli 2016 findet in Eibach (Deutschland) die IFA 2016 Faustball U18 Weltmeisterschaft der Frauen und Männer statt. U18-Frauen Trainer Hannes Hieslmair und U18-Männer Trainer Martin Weiß haben nun ihre Vorbereitungskader reduziert. Die endgültigen Kadernominierungen folgen zu Pfingsten.

    mehr
  • 28.04.2016
    VORSCHAU: 2. Runde Männer Meister-Play-off

    Schuss vor den Bug: Meister will wieder punkten

    Nach der überraschenden 0:4-Auftakt-Niederlage gegen den FBC ABAU Urfahr ist Meister Union Compact Freistadt gewarnt. Die Mühlviertler wollen deswegen am kommenden Freitag die ersten Punkte im Meister-Play-off gegen Wels holen. Zum Match der Runde empfängt Tabellenführer TuS Raiffeisen Kremsmünster den Serienmeister aus Grieskirchen. Vizemeister Urfahr hat die Tigers aus Vöcklabruck zu Gast.

    mehr
  • 27.04.2016
    Erneuter Aufruf: WIR BRAUCHEN DICH! JETZT!

    we are family und helfen franziska!

    Unsere Vizepräsidentin und Buchhalterin von Faustball Austria, Franziska Streitwieser ist an Leukämie erkrankt und benötigt eine passende Knochenmarkspende.
    Bisher konnte leider noch kein/e passende/r SpenderIn gefunden werden.
    Zeigen wir die Solidarität der großen Sportfamilie, die hilft, wenns drauf ankommt!

    mehr
  • 19.04.2016
    Übungsleiterkurs in Salzburg ein voller Erfolg!

    Am 9. April 2016 fand der 2. Teil Praxis des Übungsleiterkurses 2016 des Salzburger Faustballverbandes in Salzburg statt.
    Die Teilnehmer waren voll des Lobes über Konzept, Organisation und die Vortragenden.

    mehr
  • 18.04.2016
    NÖ-Cup 2016

    Drösing und Laa holen NÖ-Cup-Titel

    12 Team aus Niederösterreich fanden sich am Sonntag in Kottingbrunn ein, um den NÖ-Cup-Sieger 2016 zu ermitteln. Die Titel holten sich ÖTB Drösing bei den Frauen und SC Laa/Thaya 1 bei den Männern. Die beiden Teams qualifizieren sich damit für die Teilnahme am Ö-Cup.

    mehr
  • 14.03.2016
    ERGEBNISSE - Ö. Meisterschaft U12 und U16 Halle

    Faustball-Nachwuchs U12 und U16: Die neuen österreichischen Meister

    Die Mädchen der Askö Seekirchen holen sich in Salzburg den Titel bei den Österreichischen Meisterschaften der U12. Bei den Mädchen der U16 gewinnt Union Compact Freistadt vor den Gastgeberinnen aus Seekirchen und Union Reichenthal.
    In Graz räumen die Oberösterreicher ab: Freistadt holt sich den Titel in der Klasse der männlichen U12 vor Grieskirchen und Froschbert. Bei den U16-Burschen, die ihre Österreichische Meisterschaft in Höchst in Vorarlberg austrugen, lässt Union Waldburg nur ein Unentschieden zu, gewinnt alle anderen Partien und kürt sich zum Meister in der Halle 2016.

    Gratulation an alle neuen Hallenmeister und die Platzierten für die gezeigten, tollen Leistungen!

    mehr
  • 06.03.2016
    ERGEBNISSE - Ö. Meisterschaft U14 und U18 Halle

    Faustball-Nachwuchs: Medaillen sind vergeben

    Die Mädchen der Union Reichenthal holen sich in Wien den Titel bei den österreichischen Meisterschaften der U14. Bei den Mädchen der U18-Klasse geht der Sieg an die Favoritinnen des ASVÖ SC Höhnhart. Die Burschen des ASVÖ SC Höhnhart feierten in Linz außerdem den Titel in der Klasse der männlichen U14. Bei den Burschen der U18 holte sich die DSG UKJ Froschberg den Sieg.

    mehr
  • 10.02.2016
    Faustball Action Day in Ottensheim

    Am 2. Februar lebte der TSV Ottensheim die Nachwuchsphilospohie 2016 von Faustball Austria förmlich aus, und konnte - durch ein eigens erarbeitetes ÖFBB-Konzept - in erfreulicher Kooperation mit der Volksschule Ottensheim sowie der Faustball Austria Nachwuchskoordinatoren Ernst Almhofer und Jean Andrioli in Summe mehr als 90 Kinder erreichen.

    mehr


[designed by studio10]