zurück

U18 WM 2021

U18 WM 2021

U18-Nationalteams heiß auf die Heim-WM

Nach Österreichs Frauen steigen am Donnerstag auch die beiden U18-Nationalteams in WM-Geschehen ein. Die Vorrunden-Auslosung hat es mit Deutschland, Brasilien und der Schweiz in sich, Medaillenchancen rechnen sich die Teams aber trotzdem aus. Man hofft, sich mit guten Leistungen in ein Finale im Grieskirchner Hexenkessel spielen zu können.

Die U18-Frauen und Männer kommen bereits am Mittwoch ins WM-Stadion, um ein lockeres Abschlusstraining zu absolvieren und um beim Frauenländerspiel Österreich – Deutschland so richtig WM-Luft zu schnuppern.

Auf das U18-Frauen Team von Birgit Kempinger wartet mit Brasilien gleich die große Unbekannte. „Wir haben bei diversen Turnieren zwar schon einige der Spielerinnen gesehen, als Gesamtteam kenn wir sie aber noch nicht so gut“, so die Trainerin. Die Südamerikanerinnen zählen aber wie immer zum Favoritenkreis, ebenso die Schweiz. Die großen Gejagten und Top-Favoritinnen auf den Titel sind wieder einmal die amtierenden Welt- und Europameisterinnen aus Deutschland. „Das Ziel ist auf jeden Fall eine Medaille“, erklärt Kempinger. Die Spielerinnen träumen schon etwas weiter, vom großen Finale vor heimischen Publikum. „Wir haben einige Spielerinnen, die in der Bundesliga tätig und dort auch Leistungsträgerinnen sind. Wenn sie ihr Potential voll ausschöpfen, ist sicher einiges möglich!“.

Ähnlich ist die Ausgangssituation für die U18-Männer. Zum Auftakt wartet gleich Vizeweltmeister und Europameister Deutschland, im Anschluss geht es gegen Brasilien und zum Abschluss der Vorrunde gegen die Schweiz. Sein Team sieht Coach Harald Pühringer gut vorbereitet, den Auftakt sieht er als Standortbestimmung. „Wir werden auf jeden Fall gleich voll ins Turnier starten und in jedem Spiel auf Sieg spielen“, verspricht der Trainer. Auch bei den U18-Männern sind einige Leistungsträger aus der Bundesliga im Einsatz, zwei Spieler durften sich am letzten Wochenende sogar im A-Team beweisen. Entsprechend wurde auch das Finale als Ziel ausgerufen. „Wir wollen gut ins Turnier starten und schon in der Vorrunde überzeugen. Wichtig wird sein, das Erarbeitete in den entscheidenden Momenten auf den Platz zu bringen“, erklärt Pühringer.

IFA Fistball World Championships 2021

28. Juli bis 1. August 2021
Sportunion Grieskirchen, Unionweg 2, 4710 Grieskirchen
Veranstalter-Homepage: www.fistballwc.com
Sonderseiten Faustball Austria: www.faustball-austria.at

Foto

Die U18-Teams hoffen auf ein Finale vor Heimpublikum (ÖFBB/Stefan Gusenleitner)

Team- und Portraitfotos:

https://bit.ly/3fn5see

U18 Spielplan

 

Donnerstag, 29. Juli 2021

  • 09:30  U18W            Brasilien – Österreich
  • 11:00  U18M             Deutschland – Österreich
  • 15:00  U18W            Deutschland – Österreich
  • 16:30  U18M             Brasilien – Österreich

Freitag, 30. Juli 2021

  • 09:30  U18W             Österreich – Schweiz
  • 10:45  U18M              Österreich – Schweiz

Samstag, 31. Juli 2021

  • 09:30  U18W             Semifinal-Qualifikation (nur bei Gruppenplatz 3 oder 4)
  • 09:30  U18M              Semifinal-Qualifikation (nur bei Gruppenplatz 3 oder 4)
  • 12:15  U18W             Semifinale
  • 13:45  U18M              Semifinale

Sonntag, 1. August 2021

  • 11:00  U18W            Spiel um Platz 3
  • 12:30  U18M             Spiel um Platz 3
  • 14:30  U18W            Finale
  • 16:30  U18M             Finale

Kader U18m

  • Cerny Immanuel, Angriff, Union Wolkersdorf
  • Eckersdorfer Elias, Abwehr, DSG UKJ Froschberg
  • Einsiedler Philipp, Abwehr, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Hölzl Michael, Zuspiel, AWN TV Enns
  • Höß Yannick, Angriff, ÖTB Drösing
  • Kraus Daniel, Angriff, TuS Raiffeisen Kremsmünster
  • Kreutzer Roman, Abwehr, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Stohl Fabian, Abw./Zuspiel, ÖTB Drösing
  • Voit Benjamin, Angriff, Union Compact Freistadt
  • Wiesinger Marcel, Abwehr, Union Compact Freistadt

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:705/maennl.-jugend-u18-2021

Kader U18w

  • Dallinger Emma, Zuspiel, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Hartl Anika, Angriff ,Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit
  • Hartl Lea, Angriff, Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit
  • Hofstadler Helena, Zuspiel, Union Waldburg
  • Kranzl Sabine, Angriff, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Niederreiter Nicole, Abwehr, Union Raiffeisen St. Veit/Pongau
  • Rick Helene, Abwehr, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Scharinger Marie, Abwehr, SPG Wolkersdorf/Neusiedl
  • Unterauer Nina, Angriff, DSG UKJ Froschberg
  • Wöss Sandra, Abwehr, Union Ulrichsberg

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:703/weibl.-jugend-u18-2021

28.07.2021 14:26

zurück