Archiv
  • 24.06.2022
    World Games

    World Games

    Bundespräsident verabschiedet Team Austria

    Am 23.6. fand in der Hofburg die traditionelle Vereidigung und Verabschiedung des Team Austria für die World Games in Birmingham, Alabama (7. bis 17. Juli 2022) statt. Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfing im Beisein von Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler die 120-köpfige rot-weiß-rote Delegation in der geheimen Ratsstube am Heldenplatz. Mit dabei waren auch unsere Faustball Nationalteams.

    Foto: Sport Austria/GEPA Pictures

    mehr
  • 14.06.2022
    ORF Sport Plus

    ORF Sport Plus

    Das Faustball-EM-Finale im ORF

    TV-Tipp für alle Faustball-Fans:

    In ORF Sport Plus wird morgen Mittwoch, 15. Juni ab 22.13 Uhr eine einstündige Zusammenfassung des EM-Finales 2022 in Kaltern ausgestrahlt.
    Anschließend ist die Sendung 7 Tage lang in der ORF TVthek abrufbar.

    Und hier gibts auch noch die Kurzbeiträge in Sport 20 vom Samstag 11. und Sonntag 12. Juni.


  • 12.06.2022
    Faustball Euro 2022 - Finale

    Gustav Gürtler

    Faustball-EM: Österreich erreicht Silber

    Bei der Faustball-Europameisterschaft in Kaltern (ITA) holte das österreichische Männer-Nationalteam die Silbermedaille. Im Endspiel unterlag die Weiß-Truppe Deutschland in fünf Sätzen mit 1:4 (7:11, 6:11, 11:9, 7:11, 7:11).

    mehr
  • 11.06.2022
    Faustball Euro 2022 - Halbfinale

    Karl Müllehner, Pilipp Einsiedler und das Team Austria ziehen mit dem Sieg gegen die Schweiz ins EM-Finale ein!

    Österreich ist im Em-Finale!

    Bei der Faustball-Europameisterschaft in Kaltern (ITA) gelang dem österreichischen Männer-Nationalteam nach dem heutigen Viertelfinalsieg gegen Tschechien auch im Halbfinale gegen die Schweiz ein 4:0-Erfolg (11:7, 12:10, 14:12, 11:9 nach Sätzen).

    Somit steht Rot-Weiß-Rot im großen Endspiel um den Titel, der Gegner ist Deutschland.

    mehr
  • 11.06.2022
    Faustball Euro 2022 - 2. Tag

    Karl Müllehner, Pilipp Einsiedler und das Team Austria ziehen mit dem Sieg gegen die Schweiz ins EM-Finale ein!

    Halbfinale gegen die Eidgenossen

    Bei der Faustball-Europameisterschaft in Kaltern (ITA) gelang dem österreichischen Männer-Nationalteam auch im Viertelfinale ein Sieg. Das Team aus Tschechien wurde klar mit 11:2, 11:3 und 11:2 besiegt. „Wir haben viele Kaderspieler zum Einsatz gebracht und unseren Plan gut umgesetzt“, so Co-Trainer Michael Fels nach dem Spiel.

    mehr
  • 10.06.2022
    Faustball Euro 2022 - Ergebnisse 1. Tag

    Philipp „Phippo“ Einsiedler bei einer seiner spektakulären Abwehraktionen.

    Österreich im Viertelfinale gegen Tschechien

    Bei der Faustball-Europameisterschaft in Kaltern (ITA) musste das österreichische Männer-Nationalteam im dritten Spiel gegen Deutschland seine erste Niederlage einstecken. Gegen den amtierenden Titelverteidiger fand die Weiß-Truppe kein probates Mittel und verlor mit 8:11, 10:12 und 5:11.

    mehr
  • 10.06.2022
    Faustball Euro 2022

    Gustav Gürtler zeigte eine starke Leistung im Angriff.

    Erstes Spiel - erster Sieg!

    Bei der Faustball-Europameisterschaft in Kaltern (ITA) gelang dem österreichischen Männer-Nationalteam ein Auftakt nach Maß. Der Gastgeber aus Italien wurde mit 11:6, 12:10 und 11:5 besiegt. Im zweiten Satz gab es in einer kurzen Schwächephase einen Satzball für die Hausherren und Teamchef Martin Weiß nahm ein Timeout und Österreich schaffte neu motiviert den Satzgewinn. „Wir haben bis auf eine kurze Phase im zweiten Satz gut und konzentriert gespielt. Und auch Kräfte geschont für die weiteren Spiele am heutigen Tag“, so Teamchef Martin Weiß.

    mehr
  • 09.06.2022
    Faustball Euro 2022

    Faustball Euro 2022

    Österreich startet in Highlight-Saison

    Das österreichische Faustball Nationalteam startet am Freitag in eine ungewöhnliche Saison mit gleich zwei Großereignissen. Bevor es im Juli zu den World Games nach Birmingham (USA) geht, schlägt das Team von Trainer Martin Weiß von Freitag bis Sonntag bei der Europameisterschaft in Kaltern (Italien) auf.

    mehr
  • 05.05.2022
    World Games 2022

    World Games 2022

    Frauenkader für World Games steht fest

    Das österreichische Aufgebot der Frauen für die World Games in Birmingham (USA) steht fest. Das Trainerduo Karin Azesberger und Michael Reisenberger setzt dabei auf eine Mischung aus Routine und Unbekümmertheit. Ziel ist es, sich wieder dauerhaft unter den Topteams zu etablieren und um Edelmetall mitzuspielen.

    mehr
  • 24.04.2022
    Länderspiel Männer GER - AUT

    Länderspiel Männer GER - AUT

    Österreich verpasst Revanche gegen den Weltmeister

    Österreichs Faustball Nationalteam musste sich beim Länderspiel in Stuttgart Gastgeber Deutschland mit 2:4 geschlagen geben. In einer umkämpften Begegnung verpasste das Team von Trainer Martin Weiß damit die Revanche für die unglückliche Niederlage vor zwei Wochen und ging erneut als knapper Verlierer vom Platz. Nur vier Punkte gaben am Ende den Ausschlag zugunsten der Weltmeister.

    mehr
  • 23.04.2022
    Länderspiel Frauen GER - AUT

    Länderspiel Frauen GER - AUT

    Faustball-Frauen unterliegen Deutschland

    Österreichs Faustball Frauen-Nationalteam musste sich im ersten Länderspiel des Jahres Deutschland klar mit 0:4 geschlagen geben. Das Trainerteam Azesberger/Reisenberger brachte dabei den gesamten Kader mit fünf Debütantinnen zum Einsatz. Für einen zählbaren Erfolg fehlte es vor allem an Konstanz, und so stand gegen die Weltmeisterinnen das Sammeln von Erfahrungen auf internationalem Top-Niveau im Vordergrund.

    mehr
  • 22.04.2022
    Länderspiele gegen Deutschland

    Länderspiele gegen Deutschland

    Länderspiel-Doppel gegen die Weltmeister

    Im Rahmen des IFA World Tour Major 1000 Turniers in Stuttgart-Stammheim bestreiten die österreichischen Faustball Nationalteams Länderspiele gegen Weltmeister Deutschland. Während die Frauen beim ersten Länderspiel-Test in diesem Jahr auf neue Gesichter im Team setzen, kann das Männer Team nach den Tests in der Schweiz nun erstmals in Topbesetzung antreten.

    mehr
  • 10.04.2022
    3-Länder-Turnier Schlieren (SUI)

    3-Länder-Turnier Schlieren (SUI)

    Männer Nationalteam ohne Sieg beim Dreiländerturnier

    Das Faustball Nationalteam der Männer beendete das Dreiländerturnier der besten Teams Europas ohne Sieg auf dem dritten Platz. In Schlieren musste sich das Team von Trainer Martin Weiß im ersten Spiel den Gastgebern aus der Schweiz mit 1:3 geschlagen geben. Ebenfalls kein Happy End gab es dann auch im Spiel gegen Deutschland, drei Matchbälle reichten der österreichischen Auswahl nicht zum Sieg gegen den Weltmeister.

    mehr