ÖM Masters Halle 2024 - 2. März 2024 - Vöcklabruck, Laakirchen, Schwanenstadt

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Altersklassen - Masters Halle 2024 - in Oberösterreich spielten 18 Teams um die begehrten Titel.

Austragungsorte waren Laakirchen, Schwanenstadt und Vöcklabruck. Bei der Abendveranstaltung bei Enichlmayr in Ohlsdorf wurde auch die Siegerehrung durchgeführt und die Teilnehmer:innen genossen einen gemütlichen Abend.

Bei den Frauen 30+ setzten sich die Frauen des FSC WELS 08 gegen ASKÖ Linz AG Urfahr, FBV Grieskirchen und TV Kagran durch.

Bei den Männern 65+ wurden die Oldies von Union Schwanenstadt Österreichischer Meister 2024.Den Titel der 60+ holte sich der TS Schwarzach gegen den TSV Itzling.

Bei den Männer 55+ gewann Favorit TV Kagran vor ASKÖ Laakirchen Papier, 3. wurde ASKÖ Schwertberg.

Bei den Herren 45+ konnte sich im Finale ASKÖ Laakirchen Papier nach einer starken taktischen Leistung gegen die TUS Kremsmünster durchsetzen, 3. wurde der PSV Wien.

Die Klasse Männer 35+ zeigte durchwegs Spiele auf Bundesliganiveau. Österreichischer Meister wurde Union Grünburg vor ASKÖ Laakirchen Papier Union Nussbach.

Wir gratulieren!

Bericht: Dietmar Obernosterer (ÖFBB-Seniorenreferent)

Fotos
 

Downloadpdf  pdf-icon276.01 Kb
Ergebnisse ÍM 2024 Halle U18m.pdf
Downloadpdf  pdf-icon61.36 Kb
Ergebnisse Frauen 30+.pdf
Downloadpdf  pdf-icon68.49 Kb
Ergebnisse Männer 35+ .pdf
Downloadpdf  pdf-icon70.31 Kb
Ergebnisse Männer 45+.pdf
Downloadpdf  pdf-icon69.59 Kb
Ergebnisse Männer 55+.pdf
Downloadpdf  pdf-icon67.28 Kb
Ergebnisse Männer 60+ 65+.pdf
Downloadzip  zip-icon8.47 Mb
OEM-Masters-Halle2024.zip