zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. WM & EM Grieskirchen 2021.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Faustball Austria Terminkalender

Logo_BSFZFaakerSee_quer_neg_4c_RGB

Bundessportorganisation
 


Bundessport GmbH

ORF

 

NADA Austria

Österreichisches Bundesheer
 

IFA - International Fistball Association

EFA - European Fistball Association

zurück

WM & EM Grieskirchen 2021

WM & EM Grieskirchen 2021

Der rot-weiß-rote Fahrplan zu Edelmetall

In wenigen Tagen wird Österreich zum Zentrum der Faustballwelt. Bei den Weltmeisterschaften der Frauen, U18 männlich und U18 weiblich sowie der U21 Europameisterschaft in Grieskirchen kämpfen ab kommenden Mittwoch vier österreichische Nationalteams um Edelmetall. Nun steht auch der Spielplan für das Großevent fest.

Für Spannung ist dabei bereits in der Vorrunde gesorgt, da die Auslosung in allen Bewerben ein frühes Aufeinandertreffen der Top-Nationen vorsieht.

U21 gegen Deutschland und die Schweiz

Bei der U21 Europameisterschaft treffen in der Vorrunde am 30. Juli die drei Spitzenteams aus Deutschland, der Schweiz und Österreich aufeinander. Das Faustball Team Austria spielt zum Auftakt (13:15) gegen die Schweiz, im Anschluss (14:45) steht der große Schlager gegen Titelverteidiger Deutschland auf dem Programm. Im Finale von 2019 musste sich das Team von Coach Roland Helmberger klar mit 0:3 geschlagen geben und brennt naturgemäß auf eine Revanche vor eigenem Publikum. Der Vorrundensieger qualifiziert sich direkt für das Finale am 31. Juli (16:45), die beiden anderen Teams treffen um 10:45 Uhr im Semifinale aufeinander.

U18 Nationalteams fordern Deutschland, Brasilien und die Schweiz

Die U18 Nationalteams steigen am 29. Juli ins Turnier ein. Nach Bronze bei der WM 2018 in den USA ist der Finaleinzug bei der Heim-WM das große Ziel. In der Vorrunde geht es dabei gegen Deutschland, Brasilien und die Schweiz.

Die U18 Frauen von Trainerin Birgit Kempinger starten die Vorrunde gegen Vizeweltmeister Brasilien (09:30), bevor es gegen Titelverteidiger Deutschland geht (15:00). Den Abschluss bildet am 30. Juli das Duell gegen die Schweiz (09:30). Die Top‑2 der Vorrunde qualifizieren sich direkt für das Semifinale (31.7., 12:15), die beiden anderen Teams treffen in der Qualifikationsrunde (31.7., 09:30) auf die beiden besten Teams aus Gruppe B mit Chile, Tschechien und Italien. Das U18 Frauen Finale findet am 1. August um 14:30 Uhr statt, zuvor steht das Spiel um Platz 3 (11:00) auf dem Programm.

Auch auf Coach Harald Pühringer und seine U18 Männer warten am 29. Juli mit Deutschland (11:00) und Brasilien (16:30) gleich zu Beginn der Vizeweltmeister und der Titelverteidiger. Am nächsten Tag geht es dann gegen die Schweiz (10:45). Die Gegner für eine mögliche Halbfinal-Qualifikationsrunde (31.7., 09:30) werden in Gruppe B zwischen Chile, Italien und Dänemark ermittelt. Das Spiel um Platz 3 geht am 1. August um 12:30 Uhr über die Bühne, das Finale ist für 16:30 Uhr angesetzt.

Frauen Team in Vorrunde gegen Deutschland, die Schweiz und Chile

Der Frauen-Bewerb bildet den Auftakt zum Großevent in Grieskirchen. Am 28. Juli trifft Österreich auf die Schweiz (11:30), im Spitzenspiel des Tages freut sich das Team von Trainer Christian Zöttl dann auf ein Duell mit Weltmeister Deutschland (17:30). Die Vorrunde wird am 29. Juli mit dem Spiel gegen Chile (13:45) abgeschlossen. Für die Teams auf den Plätzen drei und vier stehen um 18:00 Uhr noch die Qualifikations-Spiele gegen die Top-2 aus Gruppe B mit Serbien, Belgien, Dänemark und Tschechien auf dem Programm, die beiden Vorrunden-Sieger ziehen direkt in die Semifinal-Spiele am 30. Juli (16:30, 18:15) ein. Tags darauf fallen im Spiel um Platz 3 (15:15) und im Finale (18:30) die Medaillenentscheidungen. Nachdem bei den letzten beiden Weltmeisterschaften Edelmetall verpasst wurde, will Österreichs Frauen Nationalteam diesmal wieder in der Spitze mitmischen.

Vorbereitungsspiele und Länderspieltest am kommenden Wochenende

Zum Abschluss der WM-Vorbereitung bestreiten die U18 Teams am Sonntag noch Vorbereitungsspiele im ASKÖ Bewegungscenter in Linz, wo sowohl die Frauen (16:00) als auch die Männer (17:30) auf Chile treffen. Zeitgleich testet auch das Frauen Nationalteam gegen eine chilenische und eine brasilianische Nachwuchsauswahl.

Auch Österreichs Männer sind am Wochenende im Einsatz. Nach einem Kurzturnier am Freitag steht für das Nationalteam von Trainer Martin Weiß am Samstag ein offizielles Länderspiel gegen Gastgeber Schweiz (19:00) auf dem Programm.

Der rot-weiß-rote Fahrplan zu Edelmetall

Mittwoch, 28. Juli 2021

  • 11:30  Frauen           Schweiz – Österreich
  • 17:30  Frauen           Deutschland – Österreich

Donnerstag, 29. Juli 2021

  • 09:30  U18W            Brasilien – Österreich
  • 11:00  U18M             Deutschland – Österreich
  • 13:45  Frauen           Österreich – Chile
  • 15:00  U18W            Deutschland – Österreich
  • 16:30  U18M             Brasilien – Österreich
  • 18:00  Frauen           Semifinal-Qualifikation (nur bei Gruppenplatz 3 oder 4)

Freitag, 30. Juli 2021

  • 09:30  U18W             Österreich – Schweiz
  • 10:45  U18M              Österreich – Schweiz
  • 13:15  U21                Österreich – Schweiz
  • 14:45  U21                Deutschland – Österreich
  • 16:30  Frauen           Semifinale 1
  • 18:15  Frauen           Semifinale 2

Samstag, 31. Juli 2021

  • 09:30  U18W             Semifinal-Qualifikation (nur bei Gruppenplatz 3 oder 4)
  • 09:30  U18M              Semifinal-Qualifikation (nur bei Gruppenplatz 3 oder 4)
  • 10:45  U21                Semifinale (nur bei Gruppenplatz 2 oder 3)
  • 12:15  U18W             Semifinale
  • 13:45  U18M              Semifinale
  • 15:15  Frauen           Spiel um Platz 3
  • 16:45  U21                Finale
  • 18:30  Frauen           Finale

Sonntag, 1. August 2021

  • 11:00  U18W            Spiel um Platz 3
  • 12:30  U18M             Spiel um Platz 3
  • 14:30  U18W            Finale
  • 16:30  U18M             Finale

Kader Frauen

  • Eidenhammer Theresa, Abwehr, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Hieslmair Marlene, Angriff, U. Haidlmair Schwingenschuh Nußbach
  • Huber Annika, Zuspiel, ASKÖ Seekirchen
  • Kempinger Karin, Abwehr, FBC Linz AG Urfahr
  • Lackinger Katharina, Abwehr, U. Haidlmair Schwingenschuh Nußbach
  • Lugerbauer Ines, Angriff, U. Haidlmair Schwingenschuh Nußbach
  • Pichler Teresa, Zuspiel, FBC Linz AG Urfahr
  • Pinsker Jana, Abwehr, FBC Linz AG Urfahr
  • Spadinger Teresa, Angriff, TSV Pfungstadt
  • Steindl Carina, Angriff, ASKÖ Laakirchen Papier

Zukunftskader Frauen

  • Gsöllpointner Theresa, Angriff, SPG Wolkersdorf/Neusiedl
  • Holzinger Eva, Abwehr, FBV Grieskirchen
  • Kammerhuber Jasmin, Abwehr, U. Haidlmair Schwingenschuh Nußbach
  • Kreuzer Kristina, Angriff, Union Raiffeisen St. Veit
  • Leibetseder Magdalena, Abwehr, FBV Grieskirchen
  • Leitner Lisa, Abwehr, Union Waldburg
  • Weglehner Ines, Abwehr, Union Compact Freistadt
  • Wögerer Stephanie, Angriff, DSG UKJ Froschberg

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:701/frauen-2021

Kader U21

  • Aichberger Matthias, Abwehr/Zuspiel, Union Compact Freistadt
  • Eidenhammer Lukas, Angriff, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Greifeneder Fabian, Abwehr/Zuspiel, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Hofstadler Fabian, Abwehr/Zuspiel, Union Waldburg
  • Kienberger Simon, AbwehrZuspiel, Union Schwanenstadt
  • Reingruber Thomas, Abwehr/Zuspiel, DSG UKJ Froschberg
  • Schicho Jakob, Angriff, DSG UKJ Froschberg
  • Thalhammer Philipp, Abwehr/Zuspiel, SC Laa/Thaya
  • Teufer Gernot, Angriff, Union Compact Freistadt
  • Withalm Bernd, Angriff, Union Compact Freistadt

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:704/junioren-u21-2021

Kader U18m

  • Cerny Immanuel, Angriff, Union Wolkersdorf
  • Eckersdorfer Elias, Abwehr, DSG UKJ Froschberg
  • Einsiedler Philipp, Abwehr, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Hölzl Michael, Zuspiel, AWN TV Enns
  • Höß Yannick, Angriff, ÖTB Drösing
  • Kraus Daniel, Angriff, TuS Raiffeisen Kremsmünster
  • Kreutzer Roman, Abwehr, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Stohl Fabian, Abw./Zuspiel, ÖTB Drösing
  • Voit Benjamin, Angriff, Union Compact Freistadt
  • Wiesinger Marcel, Abwehr, Union Compact Freistadt

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:705/maennl.-jugend-u18-2021

Kader U18w

  • Dallinger Emma, Zuspiel, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Hartl Anika, Angriff ,Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit
  • Hartl Lea, Angriff, Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit
  • Hofstadler Helena, Zuspiel, Union Waldburg
  • Kranzl Sabine, Angriff, ASKÖ Laakirchen Papier
  • Niederreiter Nicole, Abwehr, Union Raiffeisen St. Veit/Pongau
  • Rick Helene, Abwehr, UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
  • Scharinger Marie, Abwehr, SPG Wolkersdorf/Neusiedl
  • Unterauer Nina, Angriff, DSG UKJ Froschberg
  • Wöss Sandra, Abwehr, Union Ulrichsberg

Kaderseite Faustball Austria: https://www.oefbb.at/de/nationalmannschaften-faustball/intern:703/weibl.-jugend-u18-2021

IFA Fistball World Championships 2021

28. Juli bis 1. August 2021
Sportunion Grieskirchen, Unionweg 2, 4710 Grieskirchen

Veranstalter-Homepage: www.fistballwc.com
Sonderseiten Faustball Austria: www.faustball-austria.at

Foto

Marlene Hieslmair will mit dem Frauen Nationalteam wieder in der Weltspitze mitmischen (ÖFBB/Stefan Gusenleitner)

Team- und Portraitfotos:

https://bit.ly/3fn5see

22.07.2021 14:16

zurück



[designed by studio10]