zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Nachwuchs. Bundesländervergleich. Feld 2022.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundesländervergleich Feld 2022

 
Bundesländervergleich U16 Männlich und Weiblich
16. Juni 2022 - Böheimkirchen

Ausschreibung     Spielplan U16 Weiblich     Spielplan U16 Männlich

 

 

Bundesländervergleich OÖ - NÖ U14 männlich und weiblich

1. Mai 2022 - Laakirchen

Erstes DANKE an Laakirchen und Ernst Almhofer, die Veranstaltung übernommen zu haben!
Zweites DANKE an den NÖFBV, trotz „nur“ zwei teilnehmender Landesverbände nach Oberösterreich – Laakirchen zu kommen und unseren U14-Mädels und U14-Burschen-Auswahlen die Möglichkeit zu geben, sich als Landesauswahl gegen jemand anderen zu messen und einen Tag Faustball spielen zu können/dürfen.
Drittes DANKE, der Wettergott hatte es gut gemeint und den Regenhahn fast ganz zugedreht gelassen!

Mit NÖ1 und NÖ2 spielten zwei NÖ-Auswahlen wie auch OÖ1 und OÖ2 zwei OÖ-Auswahlen bei den U14m. Dazu noch je eine U14w Auswahl aus Niederösterreich und Oberösterreich.
Um den Mädels und Burschen viel Faustball zu ermöglichen, spielten wir eine Vorrunde, jeder gegen jeden (inkl. Mädels) auf 2 Sätze, ein 1:1 oder 2:0 war möglich.

In der Vorrunde konnte NÖ1 überzeugen und setzte sich mit 9 Punkten (von 10) klar durch und gewinnt die Vorrunde. Einzig OÖ1 konnte im Spiel gegen NÖ1 mithalten, den 1. Satz mit 15:14 verloren und den 2. Satz mit 11:7 gewonnen, ergab am Ende für jede Mannschaft einen Punkt.
OÖ1 unterschätzte aber die Mädels von OÖ und musste einen Satz abgeben, dazu auch im Spiel gegen OÖ2 > Punkteteilung > 1:1. Ähnlich die Spiele von NÖ2, gegen NÖ1 0:2 verloren, gegen OÖ1 und OÖ2 jeweils Punkteteilung 1:1, gegen die Mädels von NÖ und OÖ jeweils 2:0 gewonnen.
Nach der Vorrunde waren nach NÖ1 die weiteren 3 Mannschaften punktegleich. 6 Punkte für NÖ2 und OÖ2 bei je 11 Plusbällen, der Ballquotient war für NÖ2 besser! OÖ1 hat 10 Plusbälle und schaffte um 1 Ball nicht den Einzug ins Finale.

Im Finale der U14w hat OÖ gegen NÖ nichts anbrennen lassen und gewinnt glatt mit 2:0 (11:5/4).
Beim Finale der U14m NÖ1 gegen OÖ2 kämpften die Burschen aus OÖ tapfer. NÖ agierte aber abgeklärter und um den „tick besser“, und siegte 2:0 (11:8/9).

Gratulation an Niederösterreich zum Sieg bei den U14m und Oberösterreich zum Sieg bei den U14w.

DANKE noch einmal an ALLE die diese Veranstaltung möglich gemacht haben und ein Aufruf an alle Landesverbände: Kommt doch bitte auch beim nächsten Mal!

BUNDESLÄNDERVERGLEICH U14w+m > 1. MAI 2023 > schon heute vormerken und TERMIN FREIHALTEN!

ERGEBNISSE

Bundesländervergleich Feld 2022



[designed by studio10]