zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Nachwuchs. Ö-Pokal. Halle 2015.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ö-Pokal für Auswahlmannschaften Halle - 28. November 2015, Wolkersdorf

Am Samstag, den 28. November 2015 wurde in Wolkersdorf der Faustball Österreichpokal Halle 2015 für Auswahlmannschaften der U 16 weiblich und männlich ausgetragen.
Teilnehmer U 16 weiblich: Oberösterreich, Salzburg, Wien und Niederösterreich
Teilnehmer U 16 männlich: Oberösterreich, Salzburg, Steiermark und Niederösterreich
Fotos vom Ö-Pokal Halle 2015 in Wolkersdorf

U 16 weiblich

Oberösterreich wurde seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich mit Siegen gegen Niederösterreich und Wien, und einem Unentschieden gegen Salzburg in der Vorrunde durch. Niederösterreich setzte sich gegen Wien mit 11:6 / 15:14 durch, erreichte mit einer sehr guten Leistung ein Unentschieden gegen Salzburg 5:11 / 11:6 und verlor nur knapp mit 4:11 / 12:14 gegen Oberösterreich.

Stand nach der Vorrunde: Sp S U N   Sätze   Bälle Pkt.
+ - Diff. + - Diff.
1. Oberösterreich 3 2 1 0 5 / 1 4 68 : 39 29 5
2. Salzburg 3 1 2 0 4 / 2 2 56 : 42 14 4
3. Niederösterreich 3 1 1 1 3 / 3 0 58 : 62 -4 3
4. Wien 3 0 0 3 0 / 6 -6 31 : 70 -39 0

Im Finale setzte sich Oberösterreich gegen Salzburg mit 2:0, 11:4 / 11:8 klar durch.
Endstand:
1. Oberösterreich
2. Salzburg
3. Niederösterreich
4. Wien

U 18 männlich

Salzburg setzte sich mit Siegen gegen Oberösterreich und Steiermark, und einem Unentschieden gegen Niederösterreich in der Vorrunde klar durch.
Niederösterreich verpasste das Finale aufgrund der Balldifferenz ganz knapp.

Stand nach der Vorrunde: Sp S U N   Sätze   Bälle Pkt.
+ - Diff. + - Diff.
1. Salzburg 3 2 1 0 5 / 1 4 63 : 43 20 5
2. Oberösterreich 3 1 1 1 3 / 3 0 53 : 49 4 3
3. Niederösterreich 3 0 3 0 3 / 3 0 57 : 57 0 3
4. Steiermark 3 0 1 2 1 / 5 -4 40 : 64 -24 1

Im Finale setzte sich Oberösterreich gegen Salzburg mit 2:0, 11:3 / 11:7 klar durch.
Endstand:
1. Oberösterreich
2. Salzburg
3. Niederösterreich
4. Steiermark

Die Siegerehrung führte der ÖFBB-Delegierte Friedrich Fuchs mit den FTA-Trainern U 18 Martin Weiß und Hannes Hieslmair durch.

Fotos vom Ö-Pokal Halle 2015 in Wolkersdorf
 

Downloadpdf  pdf-icon23.05 Kb
Ergebnisse Ö-Pokal Halle 2015


[designed by studio10]