zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. M-TEC Final 3 in Arnreit.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundessportorganisation

Team Rot-Weiss-Rot 

IMSB
Sportministerium

ORF-SPORT   / Der 24-Stunden Sportkanal


WM Frauen
30.07. - 06.08.2014

Frauen-WM2014 in Dresden


Europameisterinnen
2011 + 2012 + 2013

 EUROPAMEISTERINNEN 2011, 2012 und 2013 ! - Faustball Team Austria Frauen

 

Vize-Weltmeisterinnen 2014
Europameisterinnen 2013

 Vize-Weltmeisterinnen 2014 und Europameisterinnen 2013: Das U18 Frauen-Nationalteam

Hot Spot

zurück

M-TEC Final 3 in Arnreit

Die Faustball-Meisterteams 2012 von Grieskirchen und Arnreit

Titelverteidiger wieder voran

Arnreit und Grieskirchen gewinnen Gold!

Beim M-TEC Faustball Final 3 in Arnreit konnten sich wiederum die Titelverteidiger durchsetzen, so holte bei den Frauen Gastgeber Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit den dritten Feldtitel in Folge und bei den Männern blieb UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting zum dritten Mal in Folge erfolgreich.

Grieskirchen und Arnreit - die beiden Teams holten ihre Feldtitel im Doppelpack! Beim M-TEC Faustball Final 3 in Arnreit konnten die beiden Teams ihre Titel erfolgreich verteidigen und sind seit 2010 mittlerweile drei Jahre hintereinander erfolgreich.

Bei den Männern war UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting die dominante Mannschaft dieses Wochenendes, bereits im gestrigen Halbfinale besiegte der Titelverteidiger Union Schick Freistadt mit 4:0 Sätzen und auch im heutigen Finale ließen die Grieskirchner dem Finalgegner TuS Raiffeisen Kremsmünster keine Chance und gaben abermals keinen Satz ab. Angeführt von Ditmar Weiß im Angriff und einer perfekten Abwehr, bei der Joao Carlos Schmidt wiederholt Szenenapplaus erntete, war die routinierte Fünf diesmal unschlagbar.
Die Mannschaft zählt in dieser Form auch kommendes Wochenende beim Heim-Europacup in Grieskirchen zu den Favoriten um den Europacupsieg.

Bei den Frauen war Gastgeber Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit im Vorfeld bereits fix für das Endspiel qualifiziert. Remeco Reichel TV Neusiedl konnte sich durch einen klaren 4:1 Sieg über FSC Wels 08 als weitere Mannschaft in das Finale einziehen. Dort gab es heute für die Weinviertlerinnen nichts zu holen, Arnreit spielte mit dem Gedanken an die Niederlage im Hallenfinale von Beginn an äußerst konzentriert und konsequent und landete somit einen 4:0 Sieg vor heimischem Publikum.
Arnreit ist nächstes Wochenende beim Europacup in Berlin im Einsatz, das Team gilt auch dort als Favorit, hat es doch seit 2009 die Europacupbewerbe durchwegs gewonnen.

Weitere Informationen zum M-TEC Final 3 sowie Berichte der einzelnen Spiele und Fotos sind unter der Homepage des Veranstalters Union Arnreit zu finden.

ERGEBNISSE des M-TEC Final 3 aus Arnreit

Halbfinalspiele des M-TEC Final 3 vom 30. Juni 2012:
Frauen:
Remeco Reichel TV Neusiedl/Zaya : FSC Wels 08 4:1 Sätze (11:3, 11:9, 11:3, 6:11, 12:10)
Männer:
UFG Grieskirchen/Pötting : Union Schick Freistadt 4:0 Sätze (11:6, 11:6, 11:7, 11:9)

Finalspiele des M-TEC Final 3 vom 1. Juli 2012:
Frauen:
Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit - Remeco Reichel TV Neusiedl/Zaya 4:0 Sätze (11:4, 11:8, 11:9, 11:6)
Männer:
TuS Raiffeisen Kremsmünster - UFG Grieskirchen/Pötting 0:4 Sätze (6:11, 9:11, 4:11, 11:13)

Endstand Faustball Bundesliga Feld 2012
Frauen:
1. Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit
2. Remeco Reichel TV Neusiedl
3. FSC Wels 08
Männer:
1. UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting
2. TuS Raiffeisen Kremsmünster
3. Union Schick Freistadt

01.07.2012 17:03

zurück



[designed by studio10]