zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Kornspitz Schulcup Bundesfinale.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundessportorganisation

Team Rot-Weiss-Rot 

IMSB
Sportministerium

ORF-SPORT   / Der 24-Stunden Sportkanal


Vizeweltmeisterinnen 2014
Europameisterinnen
2011 + 2012 + 2013

Vizeweltmeisterinnen 2014 und EUROPAMEISTERINNEN 2011, 2012 und 2013 ! - Faustball Team Austria Frauen


Vize-Weltmeisterinnen 2014
Europameisterinnen 2013
Vize-Weltmeisterinnen 2014 und Europameisterinnen 2013: Das U18 Frauen-Nationalteam

Hot Spot

zurück

Kornspitz Schulcup Bundesfinale

Foto: ÖFBB/LUI, Jean Andrioli - Austrobrasilianer

Freundschaftsspiel Österreich gegen Brasilien-Legionäre in Bad Kreuzen


Im Rahmen des Kornspitz Schulcup Bundesfinale in Bad Kreuzen (OÖ) spielen am Dienstag abend die Vizeweltmeister aus Österreich gegen eine Auswahl der brasilianischen Legionäre, die in der Faustball Bundeslia im Einsatz sind.

Mehr als 20 Schulteams aus ganz Österreich kämpfen Dienstag und Mittwoch auf der Union Sportanlage in Bad Kreuzen um den Kornspitz Schulcup Bundessieger 2012. Der Veranstalter hat als besonderen Leckerbissen ein Showspiel am Dienstag abend für die Kids organisiert. Um 19.30 Uhr treffen die Vizeweltmeister des letzten Jahres auf eine Auswahl aus Brasilien. In der stärksten Liga der Welt sind derzeit fünf Teamspieler aus Brasilien bei verschiedenen Vereinen engagiert. Sie stellen den Gegner der Österreicher. "Für die Schülerinnen und Schüler ist das ein absolutes Highlight und selbst zahlreiche Besucher aus der Region werden sich dieses Spiel nicht entgehen lassen.", so Organisator Gerald Hofer.
Eine große Tombola, professionelle Moderation und eine große Kornspitzparty bilden die Rahmenbedingungen für diesen Showkampf. Teamkapitän Diez Weiß freut sich auf das Spiel: "Da kann ich meine Teamkollegen vom Verein etwas ärgern. Es wird sicher ein Riesenspaß.", so der Vizeweltmeister des Vorjahres. "Wir möchten dem Publikum spektakulären Faustball bieten. Es steht sicher der Spaß im Vordergrund.", erklärt Martin Weiß die Vorzeichen des Spiels. Der 34jährige wird als Vizeweltmeister und jetziger Verbandstrainer des ÖFBB Coach Winni Kronsteiner an der Linie ersetzen.

Österreich: Dietmar Weiß (Grieskirchen), Jean Andrioli (Freistadt), Stefan Winterleitner, Benedikt Eglseer (beide Kremsmünster), Martin Weiß (Urfahr), Manuel Helmberger (Laakirchen)

Brasilien: Rodrigo (Laakirchen), Patrick, Pepe (beide Urfahr), Dao, Joao (beide Grieskirchen)


AUT-BRA_12-6-2012_end Kopie

11.06.2012 10:38

zurück



[designed by studio10]