zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Final 3 in Grieskirchen.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundessportorganisation

Team Rot-Weiss-Rot 

IMSB
Sportministerium

ORF-SPORT   / Der 24-Stunden Sportkanal


WM Frauen
30.07. - 06.08.2014

Frauen-WM2014 in Dresden


Europameisterinnen
2011 + 2012 + 2013

 EUROPAMEISTERINNEN 2011, 2012 und 2013 ! - Faustball Team Austria Frauen

 

Vize-Weltmeisterinnen 2014
Europameisterinnen 2013

 Vize-Weltmeisterinnen 2014 und Europameisterinnen 2013: Das U18 Frauen-Nationalteam

Hot Spot

zurück

Final 3 in Grieskirchen

In der Remeco Reichel Faustball Hallen Bundesliga werden am Wochenende in Grieskirchen die Medaillen vergeben. Die besten drei Teams nach dem Grunddurchgang der Männer und die Frauen kämpfen um dien Titel!

   

Die neu errichtete Sporthalle in Grieskirchen ist am 26. und 27. Februar 2011 Schauplatz der Finalrunde in der Remeco Reichel Faustball Hallenbundesliga. Amn Samstag steigt vorerst um 15:00 Uhr das Halbfinale der Frauen, in dem sich Vizemeister Remeco Reichel SSB TV Neusiedl und FSC Wels 08 gegenüber stehen. Im Grunddurchgang konnte jede Mannschaft eine der direkten Begegnungen gegeneinander gewinnen, so darf man sich ein ausgeglichenes Halbfinale erwarten. Der Sieger dieses Halbfinales trifft am Sonntag um 11:00 Uhr auf Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit. Die Mühlviertlerinnen mussten im Grunddurchgang keinen einzigen Satz abgeben und gehen daher als große Favoriten in das Endspiel.

Bei den Männern scheint die Ausgangslage ausgeglichener zu sein. Im Halbfinale am Samstag treffen der Titelverteidiger TUS Raiffeisen Kremsmünster und Union Schick Freistadt aufeinander. Während die Kremstaler zuletzt mit der Form haderten so schaffte Freistadt mit einem tollen Finish noch den Sprung in die Finalrunde. Der Sieger der Halbfinalpaarung trifft am Sonntag nach dem Frauenfinale auf Gastgeber SPG Grieskirchen/Pötting, der nach dem Grunddurchgang voran lag.

 

Zu den Seiten des Ausrichters

25.02.2011 09:41

zurück



[designed by studio10]