zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Bundesliga Frauen - Ergebnisse.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bundessportorganisation

Team Rot-Weiss-Rot 

IMSB
Sportministerium

ORF-SPORT   / Der 24-Stunden Sportkanal


WM Frauen
30.07. - 06.08.2014

Frauen-WM2014 in Dresden


Europameisterinnen
2011 + 2012 + 2013

 EUROPAMEISTERINNEN 2011, 2012 und 2013 ! - Faustball Team Austria Frauen

 

Weltmeisterinnen 2012
Europameisterinnen 2013

 Weltmeisterinnen 2012 und Europameisterinnen 2013: Das U18 Frauen-Nationalteam

Hot Spot

zurück

Bundesliga Frauen - Ergebnisse

Keine Überraschungen mehr in der letzten Runde!

In der letzten Runde des Grunddurchganges im Meister Play Off der Frauen Faustball Bundesliga setzten sich durchwegs die Favoriten durch, die Finalpaarungen sind allerdings bereits vor dieser Runde fest gestanden.

In der letzten Runde des Grunddurchganges im Meister Play Off der Frauen Faustball Bundesliga setzten sich durchwegs die Favoriten durch, die Finalpaarungen sind allerdings bereits vor dieser Runde fest gestanden.
In der 5. Runde desMeister Play Off der Frauen Faustball Bundesliga landete Titelverteidiger Union Raiffeisen DIALOG Telekom Arnreit gegen FSC Wels 08 einen 4:0 Heimerfolg. Bei strömenden Regen brauchten die Gäste zwei Sätze um ins Spiel zu finden, danach lieferten sie den Gastgeberinnen ein ausgeglichenes Match wobei aber Arnreit in der Verlängerung jeweils die Oberhand behielt und so letztlich einen klaren Sieg heimspielte.

Remeco Reichel TV Neusiedl wurde seiner Favoritenrolle gegen Askö Laakirchen gerecht und gewann mit 4:0 Sätzen, die jungen Oberösterreicherinnen zeigten sich aber nach dem Sensationssieg über Urfahr auch diesmal sehr stark und waren bis auf den ersten Satz immer an Neusiedl dran und ließen sich nie abschütteln. Auch wenn es diesmal zu keinem Erfolg gereicht hat so zeigte Laakirchen, dass die Mannschaft in der kommenden Saison auch gegen die Top Teams für eine Überraschung gut ist.

FBC Askö Urfahr landete bereits am Donnerstag im Stadtderby gegen SK Vöest Linz einen 4:0 Erfolg, in der Tabelle brachte dieses Spiel keine Veränderung mehr.

Im Aufstiegs Play Off wurde heute lediglich in Arnreit gespielt, im Lokalderby behielt Union Raiffeisen Dialog Telekom Arnreit 2 mit 4:0 die Oberhand über SU IQ Tanken St. Martin im Mühlkreis.
Die Aufsteiger in die 1. Bundesliga standen allerdings bereits fest, es sind das Union Nußbach, Union Rohrbach/Berg und ATSV Salzburg.

Im Abstiegs Play Off setzte sich ÖTB Kirchdorf gegen FBV Grieskirchen mit 4:1 durch, zum Klassenerhalt reichte aber dieser Erfolg auch nicht mehr.
Den Titel in dieser Klasse sicherte sich SSV Bozen durch einen 4:1 Auswärtserfolg bei ÖTB Drösing.

10.06.2012 23:39

zurück



[designed by studio10]