zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖFBB.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Bundesliga. Final 3. Final 3 Halle 2017.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

 

Bundesliga Final 3 - Halle 2017 - 24./25.2.2017 Leonding


Homepage Veranstaltung
      Livestream

  • 05.03.2017
    Das Hallen Final3 im ORF Sport Plus

    Das Hallen Final3 im ORF Sport Plus

    Highlights vom Bundesliga Final3 presented by Raumausstattung Wiesinger


    Dienstag, 07.03.2017, 22.00 bis 23.00 Uhr
    sowie ein Kurzbericht in der Sendung Sportbild am Sonntag, 5. März um 15.00 Uhr
    mehr
  • 25.02.2017
    Presseaussendung Final 3 Frauen und Männer

    ÖFBB/Gusenleitner

    Nußbach und Freistadt heißen die Hallenmeister 2017!

    Nussbach mit 4:0 über Laakirchen und Freitadt mit 4:1 über Kremsmünster!

    2017-02-25, Leonding. Die Grunddurchgangsieger der Hallenbundesliga setzen sich auch im Final 3 presented by Raumausstattung Wiesinger in Leonding durch. Die Frauen von Raiffeisen Haidlmair Nußbach und die Männer von Compact Freistadt setzen sich in über große Strecken klaren Finalspielen durch. Vizemeister werden ASKÖ Laakirchen Papier bei den Frauen und TuS Raiffeisen Kremsmünster bei den Männern.

    mehr
  • 24.02.2017
    ERGEBNIS HALBFINALE FINAL3 MÄNNER

    ERGEBNIS HALBFINALE FINAL3 MÄNNER

    Aufholjagd blieb unbelohnt!

    Das Frauenspiel an Spannung nochmal zu überbieten, war wohl das Ziel, das sich die Teams aus Urfahr und Kremsmünster heute gesetzt haben. Spannender wäre es kaum möglich gewesen. Kremsmünster konnte am Ende über einen hauchdünnen 4:3 Sieg jubeln.

    mehr
  • 24.02.2017
    ERGEBNIS HALBFINALE FINAL3 FRAUEN

    ERGEBNIS HALBFINALE FINAL3 FRAUEN

    Überraschungssieger bei den Frauen!

    In einem mehr als nervenaufreibenden Halbfinale setzte sich ASKÖ Laakirchen Papier überraschend und denkbar knapp mit 4:2 durch.

    mehr
  • 24.02.2017
    LIVESTREAM FINAL3 HALLE

    LIVESTREAM FINAL3 HALLE

    Der Countdown läuft!

    In wenigen Stunden beginnt das heurige Hallen-Finalevent! Das Faustball Final3 presented by Raumausstattung Wiesinger in Leonding (OÖ) setzt dabei für den Livestream auf bereits in Grieskirchen (Euro 2016) Bewährtes. Es wird einen erstklassigen Livestream geben, der kostenlos und in voller Länge auf sportdeutschland.tv übertragen wird.

    mehr
  • 21.02.2017
    VORSCHAU - Final3 presented by Raumausstattung Wiesinger

    VORSCHAU - Final3 presented by Raumausstattung Wiesinger

    Final3 in Leonding will neue Maßstäbe setzen!

    Leonding. Am 24. und 25. kämpft Österreichs Faustball-Elite in Leonding um die heiß begehrten Meistertitel. Die Favoritenrollen sind nach dem Grunddurchgang klar verteilt. Bei den Frauen lieferte das Team aus Nußbach einen überragenden Grunddurchgang ab, bei den Männern gilt Freistadt als das Maß aller Dinge.

    mehr
  • 12.02.2017
    ERGEBNISSE - 8. Runde Frauen Hallen-Bundesliga

    ERGEBNISSE - 8. Runde Frauen Hallen-Bundesliga

    Wels und Laakirchen neben Nußbach im Final3!

    GRIESKIRCHEN/WELS/ROHRBACH. Wels holt zwei souveräne Siege und holt sich zweiten Tabellenplatz zurück. Laakirchnerinnen machen gegen Urfahr Final-Teilnahme fix und können dann gegen Wels nicht mithalten. Nußbach bleibt auch in dieser Runde souverän und muss im kompletten Grunddurchgang nur zwei Sätze abgeben.

    mehr
  • 12.02.2017
    ERGEBNISSE - 8. und letzte Runde 1. Männer Hallen-Bundesliga

    Foto: ÖFBB/Gusenleitner

    Kremsmünster und Urfahr folgen Freistadt ins Final 3!

    Lauter klare Erfolge in der letzten Runde! Laa und Laakirchen steigen ab!

    22017-02-12, Enns/Kremsmünster/Grieskirchen. In der letzten Runde des Grunddurchganges gab es in der Männer Bundesliga keine großen Überraschungen mehr. Bis auf ein Spiel gingen auf sämtliche Spiele mit 3:0 aus, also klare Ergebnisse. Raiffeisen Kremsmünster und ABAU Urfahr sichern sich mit Siegen über Froschberg bzw. Laakirchen Papier die letzten Tickets und eben Laakirchen und Laa müssen in die zweite Liga. Meister Compact Freistadt gewinnt mit unglaublichen acht Punkten Vorsprung den Grunddurchgang und ist jetzt großer Favorit für den Meistertitel beim Wiesinger Bundesliga Final 3 in Leonding.

    mehr


[designed by studio10]